Skip to main content

Bewegte Einblicke. Medizin in der vierten Dimension

Für die Ausstellung «Bewegte Einblicke. Medizin in der vierten Dimension» haben das Institut für Experimentelle Design und Medienkulturen der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, das Departement of Biomedical Engineering der Universität Basel und das Basler Pharmaziemuseum zusammengearbeitet.

Entstanden ist eine speziell auf Jugendliche ausgerichtete Präsentation aktueller Forschungsergebnisse: Mittels Virtual Reality können die Besucherinnen und Besucher in das Innere des lebenden menschlichen Körpers eintauchen und zugleich einen Blick in die digitale Zukunft der Medizin werfen.

Das Begleitprogramm der vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Ausstellung umfasst drei Abendvorträge, Workshops und spezielle Führungen.

Weitere Informationen: www.bewegte-einblicke.ch
Flyer zum Download (PDF)


Datum und Zeit

27.04.2019 - 02.05.2019 iCal

Ort

Basler Pharmaziemuseum
Totengässlein 3
4051 Basel

Veranstalter

Institut Experimentelle Design- und Medienkulturen
Hochschule für Gestaltung und Kunst

Diese Seite teilen: