Skip to main content

SUGGESTED READING: FOREVER DER WANDEL

04.03.2021 | Hochschule für Gestaltung und Kunst

Das Jahr 2020 war durch die weitreichenden pandemiebedingten Einschränkungen ein besonderes. Das neue Jahrbuch des Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio, konzipiert und umgesetzt von Studierenden zusammen mit dem Grafiker Benjamin Kniel, bietet einen Blick in die Kultur des Instituts während dieses Jahres.

Die Leser*innen werden mitgenommen in eine Zeit, in der drei Abschlussjahrgänge ihre Arbeiten unter den verschiedenen Bedingungen vorstellten – ohne jede Einschränkung im Januar 2020 bis hin zu den durch die Corona-Schutzmassnahmen beeinflussten Abschlüssen im Juni 2020 und im Januar 2021. In diese Zeit fiel zudem die Pensionierung des Institutsleiters Heinz Wagner, der die Gründung und die ersten zehn Jahre des Instituts massgeblich mitgeprägt hat.

Das Jahrbuch ist weitgehend chronologisch aufgebaut. Es zeigt Arbeiten von Studierenden aus allen vier Vertiefungsrichtungen des Instituts sowie Forschungsarbeiten und Projekte mit Partner*innen aus den Bereichen der Regionalentwicklung und der humanitären Hilfe. Es portraitiert individuell all jene Studierenden, die in dieser wilden und unsicheren Zeit ihren Master-Abschluss gemacht haben.

Ihnen und ihrer Zukunft ist dieses Jahrbuch gewidmet.
Denn: Zukunft heisst das Ziel – das Mittel heisst Design.

Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio, Hochhaus: D 4.05 Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: