Skip to main content

Lysann König, Songs for Two Suns, 2019, Performance am Symposium Women on Earth, Institut Kunst, Basel, 2019, Foto: Institut Kunst

Womxn in Motion

Womxn in Motion ist das vierte Master-Symposium am Institut Kunst, das von Quinn Latimer und Chus Martínez in Partnerschaft mit dem Women's Center for Excellence, einem Joint Venture mit dem Instituto Susch / Art Stations Foundation CH, organisiert wird.

HINWEIS:

Das Master-Symposium Womxn in Motion, geplant für 2. und 3. April, wird auf Anfang Oktober 2020 verschoben. Die genauen Termine geben wir hier bekannt.


Es folgt auf die Symposien Promise No Promises!, Women in Space und Women on Earth, die sich den Ideen und Formen künstlerischer Praxis, Gender und Sprache im Schnittpunkt mit Fragen der Gleichberechtigung, Ökologie, Care, Gerechtigkeit, des rassistischen Kapitalismus und der Politik in all ihren vielfältigen Formen widmeten.

Womxn in Motion ist den Ideen und Iterationen von Performance gewidmet sowie der Art und Weise, wie die verkörperten Praktiken – die Körper selbst – oft von engen Vorstellungen nicht nur von Geschlecht, Race, Klasse, Geographie und Technologie eingerahmt oder rezipiert werden, sondern auch von dem, was Performance selbst bedeutet und mit sich bringt: ein Körper in Bewegung zum Beispiel. Aber wessen Körper und welche Art von Bewegung?

Dieses Symposium befasst sich folglich mit Performancekunst in all ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen: von Tanz, Theater, bewegten Bildern, Klangkunst, partizipatorischen sozialen Praktiken und Institutionskritik bis hin zu Schreiben, Lesen und Sprechen.

Zu Gast sind unter anderem Pauline Curnier du Jardin, Pan Daijing, Maria Hassabi, Ingela Ihrman, Sonia Fernández Pan, Mayra Rodríguez Castro, Davide-Christelle Sanvee, Ramaya Tegene und Martina-Sofie Wildberger.

Womxn in Motion wird neben Performances auch kritische und dialogische Reflexionen der eingeladenen Künstler*innen umfassen, darüber wie sich sowohl ihre Arbeit als auch ihre Vorstellungen davon, was Performance bedeutet und werden könnte, entwickelt haben.


Womxn in Motion
Im Rahmen der Symposiumsreihe Women in the Arts and Leadership
Master-Symposium des Institut Kunst im Frühling 2020
Moderiert von Quinn Latimer und Chus Martínez

WANN + WO
Das Master-Symposium Womxn in Motion, geplant für 2. und 3. April, wird auf Anfang Oktober 2020 verschoben. Die genauen Termine geben wir hier bekannt.

Datum und Zeit

01.10.2020 iCal

Ort

Das Master-Symposium Womxn in Motion, geplant für 2. und 3. April, wird auf Anfang Oktober 2020 verschoben. Die genauen Termine geben wir hier bekannt.

Veranstalter

Hochschule für Gestaltung und Kunst
Institut Kunst

Institut Kunst

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Kunst, Ateliergebäude: A 1.10 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: