Skip to main content

Podium Interface mit PD. Dr. Peter Fornaro

Das Podium Interface ist eine Veranstaltungsreihe rund um Naturwissenschaft, Technik, Philosophie und Kunst.

Bilder im Digitalen: Sammeln, Speichern Kuratieren

Zum Referenten
Zum Referenten Peter Fornaro ist im Leitungsteam des Digital Humanities Center der Universität Basel und des Swiss National Data & Service Center for the Humanities. Er studierte an der HTL Muttenz Elektrotechnik und absolvierte danach eine Ausbildung zum wissenschaftlichen Fotografen. An der Uni Basel hat er anschliessend in Experimentalphysik diplomiert und doktoriert sowie ein MBA abgeschlossen. Er wechselte zuletzt in die Geisteswissenschaften, wo er sich in den Digital Humanities habilitierte. Seine wissenschaftliche Wanderschaft brachte ihn schon früh in Kontakt mit Archiven und Museen.

Zum Referat
Digitalisiert wird aus verschiedenen Gründen, um zerfallende Originale zu retten, um Sichtbarkeit zu erzeugen oder um digitale Methoden anzuwenden. Das Wachstum der Datenmengen ist immens. Es werden digitale Infrastrukturen geschaffen, und Repositorien versprechen unbeschränkten Zugang. Es zeigt sich aber, dass es Fachwissen braucht, um die Bestände in geeigneter Form zur Verfügung zu stellen, Kuration ist hier ganz entscheidend, um Daten nachhaltig zu speichern und sie sinnvoll zu funktionalisieren.

Flyer als PDF runterladen

Datum und Zeit

02.05.2022 17:15 - 18:30 iCal

Ort

Hochschule für Technik FHNW
Aula 3.–111
Klosterzelgstrasse 2
5210 Windisch

Veranstaltet durch

Hochschule für Technik

Kosten

Eintritt frei

Diese Seite teilen: