Skip to main content

Astroinformatik

Die Astroinformatik umfasst Aktivitäten im Bereich der Handhabung und Analytik von komplexen Daten für die Astronomie.

Sie beschäftigt sich mit den Herausforderungen der Organisation des Informationsflusses, den sogenannten Pipelines, die Rohdaten von Teleskopen zu wissenschaftlich brauchbaren Produkten umwandeln. Weiter wird in der Astroinformatik die Archivierung grosser Datenmengen angegangen, wo beim Datenzugriff und beim Auffinden von Informationen die Effizienz zentral ist.

Kontakt

Prof.
Prof. Dr. André Csillaghy Leiter Institut für Data Science FHNW Telefon : +41 56 202 76 85 E-Mail : andre.csillaghy@fhnw.ch
Diese Seite teilen: