Skip to main content

14.12.2021 | Hochschule für Musik, Klassik

Doppelter Erfolg an der ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition

Das Quartet Atenea und das Moser String Quartet gewinnen den 1. Preis respektive den 2. Preis ex aequo. Herzlichen Glückwunsch!

Beim Wettbewerb ORPHEUS SCMC in Zürich haben zwei Ensembles bestehend aus Studierenden der Hochschule für Musik FHNW gewonnen:

1. Preis: Quartet Atenea (aus der HSM: Jaumé Angelés, Violine / Bernat Santacana, Viola / Iago Dominguez, Violoncello)
www.facebook.com/AteneaQuartet

2. Preis ex aequo: Moser String Quartet (mit Kanon Miyashita und Patricia Muro, Violine / Ariadna Bataller, Viola / Lea Galasso, Violoncello)
www.moserstringquartet.com

Quartet Atenea.jpg

MOSER_04_DanielMiguelArt_HD.jpg

Diese Seite teilen: