Skip to main content

Berufsspezifische Sprachprüfung für Lehrpersonen, die Fremdsprachen unterrichten

Berufsspezifische Sprachprüfung für Lehrpersonen, die Fremdsprachen unterrichten

Erarbeitung eines sprachen- und stufenübergreifenden Modells für eine hochschulübergreifend anwendbare Zertifizierung berufsspezifischer Sprachkompetenzen für Lehrpersonen, welche auf Primarstufe und der Sekundarstufe I Fremdsprachen unterrichten.

Projektlaufzeit: 2018-2020, unterstützt durch das Bundesamt für Kultur

In Kooperation mit der PH St. Gallen, der PH Luzern, dem Institut für Mehrsprachigkeit PH/Uni Fribourg, der Professur Englischdidaktik Primarstufe der PH FHNW sowie den Professuren Romanische Sprachen und Englisch am Institut Sekundarstufe der PH FHNW.

Das Projekt reiht sich in die Projektserie Berufsspezifische Sprachkompetenzprofile für Lehrpersonen für Fremdsprachen ein, welche seit über 10 Jahren gemeinsam mit dem Institut Fachdidaktik Sprachen der PHSG entwickelt werden:

https://www.phsg.ch/de/forschung/projekte/berufsspezifische-sprachkompetenzprofile-fuer-lehrpersonen-fuer-fremdsprachen

Diese Seite teilen: