Skip to main content

20.09.2021 | Pädagogische Hochschule

Pierre Tulowitzki neu im SGBF-Vorstand

Pierre Tulowitzki, Leiter der Professur Bildungsmanagement und Schulentwicklung am Institut Weiterbildung und Beratung der PH FHNW, wurde neu in den Vorstand der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) gewählt.

Die Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) verfolgt das Ziel, die Bildungsforschung im nationalen und internationalen Wissenschaftskontext zu stärken. Sie zählt rund 550 Mitglieder aus allen für die Bildungsforschung relevanten wissenschaftlichen Disziplinen.

Pierre Tulowitzki, Leiter der Professur Bildungsmanagement und Schulentwicklung am Institut Weiterbildung und Beratung der PH FHNW, wurde soeben neu in den Vorstand der SGBF gewählt. Der Vorstand der SGBF verantwortet die laufenden Geschäfte der Gesellschaft wie beispielsweise den Jahreskongress. Ausserdem pflegt der Vorstand die Zusammenarbeit mit den Arbeitsgruppen der Gesellschaft und vertritt die SGBF nach aussen in der Schweiz und im internationalen Kontext. Mit der Wahl von Pierre Tulowitzki wird die Sichtbarkeit der PH FHNW in der nationalen Bildungsforschung weiter gestärkt.

Diese Seite teilen: