Skip to main content

Campus Cinema

Die Filmreihe von und für Studierende und Interessierte.

Wussten Sie, dass im 17. Jahrhundert Kinder der Hexerei bezichtigt und hingerichtet wurden und dass in der Schweiz bis vor kurzem Kinder im Namen der Religion zwangsversorgt wurden? Wussten Sie, wie mystisch und gefährdet das Leben der Walfische im abgeschiedenen Westen Kanadas ist und dass eine Schweizer Forschungsstation auch für bedrohte Meeressäuger im Mittelmeer kämpft? Wir zeigen und besprechen zwei herausragende aktuelle Schweizer Dokumentarfilme über Afrika. Ausserdem die Ketchup-Story, den fragwürdigen Welthandel mit Tomaten, und einen Film über Permakultur, ein besonders ökologisches Prinzip der Landnutzung. Campuscinema: Unsere Einladung zu intelligenten Filmen und Gesprächen mit versierten Expertinnen und Experten.

A9Rq4txlo_1w5ottu_avs.jpg

Die Filmgespräche werden geleitet von Alenka Ambrož, ehemalige Journalistin SRF, Dozentin für Kultur und Kommunikation an der Hochschule für Technik FHNW. Die Filmreihe wird von Studierenden und Dozenten der FHNW und vom CINEMA ODEON gemeinsam programmiert.

Ort

Odeon Brugg
Bahnhofplatz 11
5200 Brugg
Telefon 056 450 35 65

Reservation unter www.odeon-brugg.ch/fhnw

Eintritt

Studierende
CHF 5.–
Andere Gäste
CHF 15.–


Alle Filmvorführungen der Reihe Campus Cinema

23.09.2020, Cinema Odeon, Brugg

Campus Cinema: «Contradict»

zu Campus Cinema: «Contradict»
30.09.2020, Cinema Odeon, Brugg

Campus Cinema: «The empire of red gold»

zu Campus Cinema: «The empire of red gold»
28.10.2020, Cinema Odeon, Brugg

Campus Cinema: «Inhabit»

zu Campus Cinema: «Inhabit»
11.11.2020, Cinema Odeon, Brugg

Campus Cinema: «African mirror»

zu Campus Cinema: «African mirror»
02.12.2020, Cinema Odeon, Brugg

Campus Cinema: «Hexenkinder»

zu Campus Cinema: «Hexenkinder»
09.12.2020, Brugg

Campus Cinema: «The whale and the raven»

zu Campus Cinema: «The whale and the raven»
Diese Seite teilen: