Skip to main content

Öffentliche Ringvorlesungen 2024 «Resignation ist keine Option»

Alissa Brenn, UNICEF, Child Rights Advocacy und Spezialistin Kinderfreundliche Gemeinden, referiert zum Thema «Kinderrechte und aktive Beteiligung: Kommunale Ebene im Fokus».

Datum und Zeit

27.2.2024, 17:15–18:45 Uhr iCal

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Von Roll-Strasse 10
4600 Olten
Raum: A022

Veranstaltet durch

Hochschule für Angewandte Psychologie
Hochschule für Soziale Arbeit
Hochschule für Wirtschaft

Kinderrechte und aktive Beteiligung: Kommunale Ebene im Fokus

Die Schweiz ist nach der UNO-Kinderrechtskonvention verpflichtet, die Partizipation von Kindern in öffentlichen Prozessen zu verbessern. Alissa Brenn legt in ihrer Veranstaltung den Fokus auf förderliche Rahmenbedingungen, um bereits auf Gemeindeebene die Partizipation von Kindern zu ermöglichen.

«Resignation ist keine Option. Ressourcen für schwierige Zeiten»

So lautet das Thema der öffentlichen Ringvorlesungen FHNW am Campus Olten 2024. An zwölf Veranstaltungen beleuchten interne und externe Fachpersonen das vielseitige Themenfeld aus verschiedenen Perspektiven und diskutieren mit ihrem Publikum.

Diese Seite teilen: