Skip to main content

Vielfalt und Multiperspektivität in Organisationen

Umgang mit Diversität, Führung und Konflikten in Unternehmen

Globalisierung und digitaler Wandel lassen die Arbeitswelt komplexer und vielfältiger werden. Gleichzeitig wächst der Anspruch an Unternehmen und Organisationen, zwischen einer Vielfalt von Perspektiven zu vermitteln.

Um Sie auf der Suche nach Lösungsansätzen zu unterstützen, beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Wie können Konflikte so bearbeitet werden, dass Innovation entsteht?
  • Welche Führungssysteme unterstützen Unternehmen darin, die wachsende Komplexität in der Zusammenarbeit zu bewältigen?
  • Wie müssen Teams, Organisationen und berufliche Netzwerke gestaltet werden, damit Sie die Vielfalt der Perspektiven produktiv nutzen können?

Ausgewählte Projekte

«Academic Entrepreneurship» von Wissenschaftlerinnen an Schweizer Hochschulen

zu «Academic Entrepreneurship» von Wissenschaftlerinnen an Schweizer Hochschulen

Audiomotion

zu Audiomotion

Dozent*innen FH: Geschlechterintegratives Branding umsetzen

zu Dozent*innen FH: Geschlechterintegratives Branding umsetzen

Souveräner professioneller Umgang mit der Digitalisierung durch kritisches Denken

zu Souveräner professioneller Umgang mit der Digitalisierung durch kritisches Denken

Spin-offs an Schweizer Fachhochschu­len

zu Spin-offs an Schweizer Fachhochschu­len

Toolkit: Women & Diversity in Innovation

zu Toolkit: Women & Diversity in Innovation

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Ärztinnen und Ärzte

zu Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Ärztinnen und Ärzte

Weitere Projekte

Besuchen Sie das Institutionelle Repositorium der FHNW (IRF). Mit einem Klick erhalten Sie eine Liste der Projekte des Instituts für Kooperationsforschung und -entwicklung.

Schwerpunkte

Diversität und Kooperation

zu Diversität und Kooperation

Führung, Branding und Identität

zu Führung, Branding und Identität

Kooperation, Konflikt und Innovation

zu Kooperation, Konflikt und Innovation

Kontakt

Prof. Dr. Brigitte Liebig

zu Prof. Dr. Brigitte Liebig

Prof. Dr. Dörte Resch

zu Prof. Dr. Dörte Resch

Prof. Dr. Albert Vollmer

zu Prof. Dr. Albert Vollmer
Diese Seite teilen: