Skip to main content

Umwelttechnologie

Chemische und biologische Abläufe kennenlernen und umweltschonende Produktionsverfahren entwickeln.

Eckdaten

Abschluss
Bachelor of Science in Life Sciences
ECTS-Punkte
180
Studienmodus
Vollzeit und Teilzeit
Unterrichtstage
Montag bis Freitag
Unterrichtssprache
Deutsch
Ort
Muttenz
Auslandsaufenthalt
ist möglich
Anmeldegebühr
CHF 200

 

Die Anmeldefrist läuft bis zum 31. Mai. Die verfügbaren Studienplätze in der Studienrichtung Umwelttechnologie für den Studienstart im September 2022 sind bereits belegt. Weiter eingehende Bewerbungen sind möglich, werden jedoch auf einer Warteliste gesammelt und bei Verfügbarkeit vergeben.

Die Umwelttechnologie beschäftigt sich mit der Analyse, Bewertung und Lösung von Umweltproblemen. Dazu gehören die Ursachenforschung, die ökologische Produktion von Gütern und das Ressourcenmanagement.

Die Studienrichtung an der Schnittstelle zwischen Umwelt und Technik vermittelt die technischen Grundlagen, die es braucht, um bei der Produktion von Gütern Umweltprobleme vorbeugend oder lösungsorientiert bearbeiten zu können. Dafür werden Kenntnisse über Schadstoffe und deren Auswirkung auf Mensch und Umwelt genauso benötigt, wie die Fähigkeit, Umweltrisiken einzuschätzen und Ressourcen auf nachhaltige Weise sinnvoll einzuteilen.

Studierende dieser Studienrichtung beschäftigen sich beispielsweise mit folgenden Fragen: Welche Auswirkungen haben Schadstoffe auf Organismen in der Umwelt? Wie kann man Abwasser effizient klären? Wie schafft es die Industrie, umweltfreundlicher und effizienter zu produzieren? Wie kann man kontaminierte Böden säubern?

Info-Anlass

Komm an einen Info-Anlass und erfahre mehr über das Studium.

jetzt zum Info-Anlass anmelden

Zulassung

Die Zulassungsbedingungen unterscheiden sich je nach Vorbildung:

Angesichts der grossen Herausforderungen (der Menschheit) bezüglich aktueller und künftiger Umweltprobleme werden umwelttechnologische Ansätze wichtige Lösungen mit einbringen. Absolvent*innen können ihren Beitrag leisten und sich in einem spannenden, vielfältigen und rasch entwickelndem Feld etablieren.

Miriam Langer, Studiengangleitung

Details zum Studium

Die Studienrichtung Umwelttechnologie zielt darauf ab, die Studierenden für den nachhaltigen Umgang mit Umweltproblemen auszubilden. Dabei ist es zentral, dass Umweltprobleme analysiert, verstanden und bewertet werden können. Das Studium vermittelt Kenntnisse zur Entwicklung von Techniken, die es ermöglichen, Umweltprobleme zu vermeiden (Prävention) oder zu lösen (Kuration). Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der nachhaltigen Güterproduktion: Bereits bei der Gewinnung und Verarbeitung von Rohstoffen, beziehungsweise bei der Produktion von Gütern sollen über eigens entwickelte Technologien Umweltprobleme bearbeitet werden.

Digital Life Sciences

Im Bachelor-Studium an unserer Hochschule befasst du dich mit aktuellen gesellschaftlichen, naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen und lernst innovative Lösungen zu finden. Über ein Drittel der Ausbildungszeit ist Laborpraktika, Projektarbeiten und der Bachelorarbeit, oft in Zusammenarbeit mit Partnerfirmen, gewidmet. Die praxisorientierte Bachelor-Arbeit bildet den Abschluss deines Studiums.

Mit der Wahl von fünf Modulen und der Ausrichtung des Praxissemesters (6. Semester) auf ein Thema rund um Digitalisierung hast du die Möglichkeit, deine digitalen Skills im Life Sciences Bereich zu entwickeln und eine Querschnittsqualifikation in Digitalisierung zu erwerben.
Hier geht es zur Modul-Übersicht.

Einblicke ins Studium - Studierende erzählen

Aus Klärschlamm wird Filter für Abwasser

zu Aus Klärschlamm wird Filter für Abwasser

Interview mit Markus Erne

zu Interview mit Markus Erne

Die Dozierenden planen einen abwechslungsreichen Unterricht. Sie sind sehr engagiert und setzen sich für die Studierenden ein.

Markus Erne, ehemaliger Student

Perspektiven

Studienführer

Social Media Kanäle der Hochschule für Life Sciences

Hochschule für Life Sciences FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Life Sciences Hofackerstrasse 30 4132 Muttenz
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: