Skip to main content

Modulbeschreibung - AEK Vorlesung 8

Nummer
A6004
Leitung Annette Helle, YW5uZXR0ZS5oZWxsZUBmaG53LmNo
ECTS 0.0
Lernziele/Kompetenzen Ziel der Vorlesungsreihe ist einen Einblick in die vielfältige Disziplin des Wohnens zu bieten. Eine Übersicht von Typologien in unterschiedlichem Kontext bildet die inhaltliche Grundlage des Themas (Fachkompetenz). Die entsprechenden historischen und kulturellen Fragestellungen werden durch Gegenüberstellungen von Architektur, Literatur und Kunst erkennbar (Methodenkompetenz) und schliesslich anhand von verschiedenartigen Beispielen diskutiert und charakterisiert (Selbstkompetenz).
Lerninhalte Titel: Die Kultur des Wohnens
Historische und kulturelle Grundlagen des Wohnens (Geschichte, Typologie, Grundrissentwicklung, Wohnform).
Erforderliche Vorkenntnisse A500.4
Lehr- und Lernmethoden Vorlesungen
Leistungsbewertung Gemäss Prüfungs- und Studienordnung für den Bachelorstudiengang Architektur
20160901-studienreglement-habg-ba-unterzeichnet.pdf
Anschlussmodule/-kurse (Master Studiengang)
Diese Seite teilen: