Skip to main content

Modulbeschreibung - Therapeutische Systeme und Technologien I

Nummer
14020
Leitung Simone Hemm-Ode
ECTS 3.0
Unterrichtssprache Deutsch
Vertiefungsrichtungen Medizinaltechnologie
Lernziele/Kompetenzen Die Studierenden sollen die wesentlichen therapeutischen Systeme kennen: einerseits implantierbare Therapeutische Systeme und andererseits die medizinische Strahlentherapie.
Lerninhalte Medizinische Strahlentherapie
  • Physikalisch-technische Grundlagen der Strahlenpyhsik
  • Therapieformen
  • Gerätetechnologie zur Strahlenerzeugung

Herzschrittmachersysteme
  • Aufbau eines Schrittmachersystems

  • Funktionalität
  • Stimulusmodi

Defibrillator
  • Aufbau
  • Manuelle, automatisierte und implantierbare Defibrillatoren

Technische Systeme für den Herzersatz und die Herzunterstützung
  • Ventrikularunterstützung
  • Herzersatz

Tiefenhirnstimulation
  • Medizinische und technische Grundlagen
  • Aufbau und Funktionsweise des Stimulationssystems

Stenting und technische Stentumgebung
  • Medizinische und technische Grundlagen
  • Koronare Stent Delivery Systeme

Herzklappenchirurgie
  • Erkrankungen
  • Existierende Herzklappenprothesen
Erforderliche Vorkenntnisse B-LST-A 01 090
B-LST-A 01 150
B-LST-A 01 140
B-LST-A 04 020
B-LST-A 04 060
Bibliographie/Literatur Empfohlen:
  • E. Wintermantel, Suk-Woo Ha; Medizintechnik - Life Science Engineering: Interdisziplinarität, Springer (2008)
  • R. Kramme; Medizintechnik: Verfahren - Systeme - Informationsverarbeitung; Springer (2007)

Modultyp Pflichtmodul
Lehr- und Lernmethoden Frontalunterricht, Vorträge der Studierenden, Übungen und Firmen-/Klinikbesuche, Gastreferate
Leistungsbewertung Modulschlussprüfung (100%)
Diese Seite teilen: