Skip to main content

Modulbeschreibung - Recht II

Nummer
40101
Leitung Dr. Meinrad Huser, bWVpbnJhZC5odXNlckBmaG53LmNo
ECTS 0.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Sachenrecht: insbesondere Grundeigentum (Bodenrecht) und Grundbuch, Grundsätze des Sachenrechts: u.a. Spezialitätenprinzip, Numerus clausus der Rechtsinstitute, Akzessionsprinzip (TEO 3). Aufbau des Grundbuchs (TEO 5), Materielle Grundbuchwirkungen (TEO 5).
Grundsätze des bäuerlichen Bodenrechts (TEO 3).
Vermessungs- und Geoinformationsrecht: Vorschriften, welche bei der Bearbeitung von Geoinformationen Anwendung finden (TEO 5), Verfahren
Inhalt ZGB, GBV, BG-BBR, GeoIG, ÖREBKV, URG
Bibliographie/Literatur Unterrichtsunterlagen
Lehr- und Lernmethoden Vorlesung, Kolloquium, Programmierter Unterricht, Case-Study, Problembasiertes Lernen, Teamarbeit (forensischer Workshop)
Leistungsbewertung Schriftliche Kursabschlussprüfung
Bemerkungen mehrtägiges Praktikum während den letzten 2 Semesterwochen
Diese Seite teilen: