Skip to main content

Modulbeschreibung - Betriebswirtschaft

Nummer
40103
Leitung Thomas Meyer, dGhvbWFzLm1leWVyQGNlbnRyZXBhdHJvbmFsLmNo
ECTS 0.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Die Studierenden werden für betriebswirtschaftliche Themen sensibilisiert.
Sie kennen Methoden und Hilfsmittel, um betriebswirtschaftliche Fragestellungen zu beantworten.
Lerninhalte 1. Das Unternehmen und ihr Umfeld
  • Warum gibt es überhaupt Unternehmen?
  • Ziele einer Unternehmung
  • Welche Gruppen haben Ansprüche an eine Unternehmung?
  • Welche Merkmale haben Unternehmen?


2. Führung I: Strategische Unternehmensführung
  • Warum gibt es erfolgreiche und erfolglose Unternehmen?
  • Was ist eine Strategie?
  • Wie wird eine Strategie erarbeitet?


3. Führung II: Mitarbeiterführung
  • Welche Anreize zum Arbeiten gibt es?
  • Was ist ein Führungsstil?
  • Wie wird ein modernes Gehaltssystem ausgestaltet?


4. Marketing und Verkauf
  • Was ist eigentlich Marketing?
  • Was ist speziell am Marketing in einem Dienstleistungsunternehmen?
  • Welches sind die wichtigsten Instrumente des Verkaufs?


5. Finanz- und Rechnungswesen
  • Was ist eine Bilanz?
  • Was ist eine Erfolgsrechnung?
  • Was beinhaltet die finanzielle Führung einer Unternehmung?


6. Prozessmanagement
  • Was bringt Prozessmanagement?
  • Welche grundlegenden Prozesse existieren in einer Unternehmung?
  • Wie kann vorgegangen werden, um eine Prozessorganisation aufzustellen?

Lehr- und Lernmethoden Vorlesung, Problembasiertes Lernen, Fallstudien
Leistungsbewertung Testatpflichtige Projektberichte
Bemerkungen mehrtägiges Praktikum während den letzten 2 Semesterwochen
Diese Seite teilen: