Skip to main content

Modulbeschreibung - Bauphysik 4

Nummer
A6011
Leitung Roger Blaser Zürcher, cm9nZXIuYmxhc2VyQGZobncuY2g=
ECTS 0.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Im Modul Bauphysik 4 finden die bauphysikalischen Erkenntnisse aus den Module 1 bis 3 Anwendung. Im Fokus steht die Umsetzung der bauphysikalischen Effekte und Wirkungen auf die Gebäudehülle. Hierzu werden die kritischen Zonen und Schnittstellen analysiert und besprochen.
Lerninhalte Andwendungen
Erforderliche Vorkenntnisse A301.3
Lehr- und Lernmethoden tbd
Leistungsbewertung Gemäss Prüfungs- und Studienordnung für den Bachelorstudiengang Architektur
Bemerkungen
Diese Seite teilen: