Skip to main content

Modulbeschreibung - Geodätische Statistik - Ausgleichungsrechnung I

Nummer
3031
Leitung Prof. Dr. Dante Salvini, ZGFudGUuc2FsdmluaUBmaG53LmNo
ECTS 4.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Geodätische Statistik
  • mit den allgemeinen Fortpflanzungsgesetzen (Gewichte, Abweichungen, Varianzen) umgehen;
  • geodätische Messgrössen und Genauigkeitsmasse mit statistischen Methoden beurteilen.

Ausgleichungsrechnung I
  • das Modell der vermittelnden Ausgleichung (Gauss-Markov-Modell) erklären und an einfachen Beispiele aus der Geomatik anwenden;
  • die theoretischen Grundlagen der Modellierung, Auswertung und Beurteilung von Höhennetzen und von einfachen Lagenetzen nennen und anwenden;
  • die Grundlagen und die Arten der Netzlagerung nennen


Inhalt Geodätische Statistik
  • Fortpflanzung von Messabweichungen in geodätischen Netzen
  • Gewichtung von Messungen, allgemeines Gewichts- und Varianzfortpflanzungsgesetz
  • Beurteilung von Messergebnissen und Messgenauigkeiten mit Hilfe der Statistik

Gauss-Markov-Modell
  • vermittelnde Ausgleichung nach der Methode der kleinsten Quadrate
  • statistische Auswertung und Analyse von Ausgleichungsergebnissen
  • Anwendung auf Höhen- und Lagenetze


Besondere Eintrittsvoraussetzungen 2020 Naturwissenschaften II, insbesondere 2020.3 Geodätische Statistik
2021 Analysis II, Matrizen
Bibliographie/Literatur Unterrichtsunterlagen
Benning, Wilhelm (2011): Statistik in Geodäsie, Geoinformation und Bauwesen. 4. Auflage. Heidelberg: Herbert Wichmann.
Caspary, Wilhelm; Wichmann, Klaus (2007): Auswertung von Messdaten - Statistische Methoden für Geo- und Ingenieurwissenschaften. München: Oldenbourg.
Höpcke, Walter (1980): Fehlerlehre und Ausgleichungsrechnung. Berlin: Walter de Gruyter.
Niemeier Wolfgang (2008): Ausgleichungsrechnung. Statistische Auswertemethoden. 2. Auflage. Berlin /
New York: Walter de Gruyter.
Lehr- und Lernmethoden Vorlesung mit begleitenden Praktika, Gruppenarbeiten
Leistungsbewertung E50 P50 gem. StuPO BSc-Studiengang Geomatik
mindestens 1 schriftliche Prüfung im Semester, testatpflichtige Projektberichte, Modulabschlussprüfung schriftlich
Anschlussmodule/-kurse 4031 Geodätische Statistik - Ausgleichungsrechnung
Diese Seite teilen: