Skip to main content

Doktorat

Kooperative Doktoratsprogramme bieten Ihnen eine strukturierte und flexible Doktoratsausbildung im Bereich der Sozialen Arbeit.

 

Die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW bietet Personen, die ein Doktorat in Sozialer Arbeit oder zu Themen der Sozialen Arbeit anstreben, eine erste Orientierungs- und Klärungshilfe an.

Die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW verweist auf das am 1. Februar 2022 eröffnete Transdisziplinäre Institut für Sozialarbeit (ITTS), welches an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Neuchâtel angesiedelt ist. Das Institut wird von der Universität Neuchâtel und der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) getragen und von swissuniversities unterstützt.

Am ITTS wird ein Doktoratsprogramm in Sozialer Arbeit aufgebaut, das zu einem Doktorat in Sozialer Arbeit führt – ein für die Schweiz einzigartiges Programm. Zielgruppe sind Studierende mit einem Master-Abschluss in Sozialer Arbeit einer Schweizer Fachhochschule oder einem Master-Abschluss in Sozialwissenschaften, Recht oder Wirtschaft einer Schweizer Universität. Das Doktoratsprogramm startet im Herbstsemester 2022. Das Angebot richtet sich auch an Deutschsprechende.

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Von Roll-Strasse 10 4600 Olten
Diese Seite teilen: