Skip to main content

Ausbildungskonzept Data Science

Der Studiengang Data Science folgt einem komplett neuen Ausbildungskonzept: Sie passen das Studium inhaltlich, örtlich und zeitlich Ihren persönlichen Vorlieben an.

Ihre Vorteile auf einen Blick

ht-data-science-3.jpg


navigate! - kontinuierliche Unterstützung im Studium
Unser selbstbestimmter Ansatz stellt hohe Ansprüche an Ihre Eigenverantwortung und Ihre Motivation. Mit unserem neu entwickelten Programm navigate! erhalten Sie kontinuierliche Unterstützung während dem Studium. Mit den Begleitpersonen, den sogenannten navigate!, werden Sie kontinuierlich begleitet und reflektieren mit Ihnen gemeinsam Ihren Lernprozess. Die navigate! begleiten Sie eng bei der Navigation durch den Studiengang, für einen guten Überblick und die erfolgreiche Steuerung zum Zielhafen – dem Bachelor in Data Science.

 ht-data-science-2.jpg

 

Flexibles Studium
Durch die konsequente Ausrichtung auf den Erwerb von Kompetenzen, statt dem Besuchen von Modulen, bietet Ihnen dieser Studiengang ein hohes Mass an Freiheit. Zusammen mit Ihrem navigate! definieren Sie Ihre persönlichen Lernziele und legen fest, wann und wie Sie diese erreichen werden. Dies erlaubt, das Studium ganz auf Ihre Interessen auszurichten und bestehende Kompetenzen direkt prüfen und anrechnen zu lassen. Geprüft wird also nicht, ob Sie eine Lehrveranstaltung besucht, sondern welche Kompetenzen Sie sich erarbeitet haben - durch Betrachtung Ihrer Vorgehensweise, Ihrer Ergebnisse und deren Präsentation.

 ht-data-science-4.jpg

 

Lernen als sozialer Prozess
Ein Netzwerk weiss immer mehr als der Einzelne. Deswegen lernen Sie im Studium von- und miteinander. Unsere Ausbildung grenzt sich daher bewusst von Modellen einer Fernfachhochschule ab: Teamarbeiten mit Studierenden, der Einbezug von Fachexperten und das Netzwerken nach aussen sind fundamentale Pfeiler unserer Ausbildung.

 ht-data-science-5.jpg

 

Fragenzentriertes Lernen
Konventionelle Ausbildungen geben Antworten bevor überhaupt eine Frage gestellt wurde. Nicht im Studiengang Data Science: Hier kommen zuerst Fragen, dann Antworten. Ganz natürlich. Sind diese Schwankungen in den Messwerten alarmierend? Was könnte dieser Kunde als nächstes kaufen wollen? Kann aus diesen Patientendaten ein Muster herausgelesen werden? Diese Fragen führen wir in Projekte über, die Sie eigenhändig oder im Team bearbeiten. So gelangen Sie nicht nur zu Fachwissen, sondern erwerben eine Vielzahl von praxisnahen Kompetenzen.

 ht-data-science-1.jpg

 

Digitalisierung nutzen
In unserem Studium arbeiten Sie mit digitalen Werkzeugen wie einer virtuellen Bibliothek mit kuratierten Inhalten, einem modernen Dashboard mit Ihrem Lernplan, Ihren Lernerfolgen und Ihrer persönlichen Plattform für die Veröffentlichung Ihrer Projekte und Leistungen. Durch die Verwendung digitaler Kommunikations- und Kollaborationstools sowie diverser Online-Ressourcen, sind Sie fit für den digitalen Arbeitsplatz.


Weitere Informationen zur Entwicklung des Ausbildungskonzepts finden Sie auf dem Blog Data Science.

Studienzeitmodelle

Das Studium Data Science kann in Vollzeit oder Teilzeit absolviert werden. Das Studium eignet sich auch für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger mit Interesse an datengetriebenen Prozessen und interdisziplinären Informatik-Themen. Es steht ein breites Angebot an Unterstützung für fachliche und persönliche Fragestellungen zur Verfügung.

Ausbildung neu definiert!

«Wissen ist heutzutage überall und permanent verfügbar. Im Berufsalltag zentral ist jedoch die Fähigkeit, dieses Wissen richtig zu bewerten und einzuordnen; darauf fokussieren wir in unserem neuen Ausbildungskonzept.»

Dr. Norma Graf, Projektleiterin Studiengang Data Science

Data Science an der Hochschule für Technik

Mit dem Institut für Data Science verfügen wir über eine langjährige Expertise in der Handhabung, Verarbeitung und Visualisierung von Informationen aus Daten. Dieses Expertenwissen fliesst direkt in die unterschiedlichen Aus- und Weitbildungsangebote im Fachbereich Data Science ein:

Hochschule für Technik FHNW, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Technik Klosterzelgstrasse 2 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: