Skip to main content

So studieren Sie im BSc Data Science

Beim Bachelor-Studiengang Data Science sagen wir: adieu Vorlesungen, willkommen flexibles, vernetztes und praxisnahes Lernen!

Mit dem Start des Studiengangs Data Science hat die Hochschule für Technik FHNW die Gelegenheit ergriffen, ein ganz neues Ausbildungskonzept zu entwickeln. Es kommen neue Lernformen zum Einsatz, die den heutigen Rahmenbedingungen der didaktischen und technischen Möglichkeiten entsprechen und die Absolventinnen und Absolventen bestmöglich auf die heutige Arbeitswelt vorbereiten. Den Kern des Ausbildungskonzeptes bildet ein kompetenzorientierter und selbstgesteuerter Lernprozess mit dem Ziel einer ganzheitlichen Handlungsbefähigung der Studierenden als künftige Berufstätige.

Flexisecurity

data-science-1.jpg

Bei uns werden Sie kaum Vorlesungen besuchen, dafür bekommen Sie Zugang zu unserer Online-Bibliothek mit Lernvideos, Texten und Aufgaben, mit denen Sie sich das Wissen des Data Scientists aneignen können. Hippes Café, Zuhause oder Campus? Frühaufsteher oder Nachteule? Sie entschieden, wann und wo Sie lernen! Flexibilität gibt Ihnen Freiheit, Sie sind aber nicht auf sich allein gestellt: unsere Dozentinnen und Dozenten stehen Ihnen jede Woche in Kontaktstunden zur Verfügung, helfen Ihnen bei den anstehenden Herausforderungen oder geben Ihnen Feedback. Grosse Flexibilität und gleichzeitige Sicherheit? Ja das geht!

Vernetzung der Kompetenzen: Interdisziplinarität

CBW_Gruppen_006_jpg.jpg

Mit Wissen allein kommen Sie bei uns nicht weit (und bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber auch nicht), Sie müssen anwenden können. Praxisnahe und interdisziplinäre Mini Challenges, Challenges und Gruppenprojekte bieten Ihnen bereits ab dem ersten Semester die Gelegenheit, erworbenes Wissen und Kompetenzen praxisnah einzusetzen. Dabei kommen Ihre Kompetenzen vernetzt zur Anwendung, also so, wie es auch im Berufsleben der Fall sein wird. Unsere praxiserfahrenen Dozentinnen und Dozenten coachen Sie dabei und geben Ihnen wertvolles Feedback.

Haben unsere Studierende eine spannende Fragestellung, die sie im Rahmen des Studiums bearbeiten möchten? Sie können diese direkt beim Studiengang eingeben und wir schauen zusammen ob daraus eine Challenge fürs nächste Semester entstehen kann.

Vernetzung mit Mitstudierenden: Teamwork

data-science-3.jpg

Ein Netzwerk weiss immer mehr als die Einzelnen, deswegen lernen Sie im Studium von- und miteinander. In speziell eingerichteten offenen Coworking Zonen sowie dem Hard Work Café haben Sie die Möglichkeit in Teams zusammenzuarbeiten und Ihre Kompetenzen gemeinsam weiterzuentwickeln. Selbstverständlich arbeiten Sie auch in den Challenges und Projekten in Teams.

Werkzeuge für die Arbeitswelt

FHNW_Studierende__Gataric-Fotografie__42_jpg.jpg

Die Fachkompetenzen sind notwendig für eine erfolgreiche Berufslaufbahn, aber nicht hinreichend: Selbst- und Sozialkompetenzen sind erwiesenermassen ebenso wichtig. Deshalb hat der Studiengang Data Science das navigate!-Programm ins Leben gerufen. Ihr persönlicher navigate!-Coach begleitet Sie durchs Studium und unterstützt Sie im Umgang mit neuen Lernformen, bei der Reflexion von Lernfortschritten und Herausforderungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Selbstverantwortung, Selbsteinschätzung, Resilienz bei Rückschlägen, Teamarbeit und vieles mehr zu entwickeln und so gestärkt ins Berufsleben zu starten.

Superskill!

data-science-2.jpg

Was gibt es Wertvolleres als die Fähigkeit zu besitzen, selbständig die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln? Autodidakt*in zu sein ist ein Superskill, der Ihnen Tür und Tor zur Welt öffnet. Am Studiengang Data Science verfolgen wir das Ziel, Sie zur Autodidaktin oder zum Autodidakten zu befähigen. In einigen Modulen erwerben Sie die dazu notwendigen Werkzeuge und die navigate!-Coaches unterstützen Sie in der modulübergreifenden Reflexion Ihrer Lernmethodik und Ihrem Lernzprozess, so dass Sie sich fortlaufend verbessern können.

Für weitere Informationen zum Studium

Sekretariat Data Science
Diese Seite teilen: