Skip to main content

Was ist Data Science und Künstliche Intelligenz?

Als interdisziplinäres Fachgebiet setzt Data Science algorithmische Methoden ein, um aus gewonnen Daten wertvolle Erkenntnisse und datengestütztes Wissen zu gewinnen.

Diese Informationen dienen als Grundlage für fundierte Entscheidungen und fördern damit Innovationen in Gesellschaft und Wirtschaft. Eine entscheidende Rolle spielen Data Scientists bei der Entwicklung einer der bedeutendsten Technologien des 21. Jahrhunderts: Künstliche Intelligenz.

Was-ist-Data-Science -Grafik-BSc-Data-Science-ht-fhnw.png

Data Science findet Anwendung in einer Vielzahl von Bereichen, darunter Forschung, Logistik, Nachhaltigkeit, Automation, Energie, Robotik, Einzelhandel, Sport und vieles mehr. Die Möglichkeiten sind schier grenzenlos. Durch den gezielten Einsatz von Data Science werden Effizienz und Leistungsfähigkeit in verschiedenen Branchen gesteigert.

Wenn du dich für die Welt der Daten und die Herausforderungen der modernen Wirtschaft begeisterst, ist Data Science genau das richtige Fachgebiet für dich. Tauche ein und entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die Data Science bietet, um Innovationen voranzutreiben und zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln.

Erfahre, wie Data Science heute in verschiedenen Bereichen eingesetzt wird

Data Science hat eine breite Anwendungspalette und spielt eine wesentliche Rolle in der heutigen Welt. Die Erkenntnisse, die durch Daten gewonnen werden, revolutionieren verschiedene Branchen und schaffen, u.a. durch Künstliche Intelligenz (KI) effizientere Prozesse und massgeschneiderte Lösungen.

Data Science an der Hochschule für Technik FHNW

Mit dem Institut für Data Science verfügen wir über eine langjährige Expertise in der Handhabung, Verarbeitung und Visualisierung von Informationen aus Daten. Dieses Expertenwissen fliesst direkt in die unterschiedlichen Aus- und Weiterbildungsangebote im Fachbereich Data Science ein.

Wer hat's geschrieben? KI schreibt Bundesratsrede

Die Eröffnungsrede von Bundesrat Ignazio Cassis zu den «Swiss Digital Days» war eine Premiere – und ein Experiment: Denn statt von einem menschlichen ...

zu Wer hat's geschrieben? KI schreibt Bundesratsrede

Spracherkennung für Schweizerdeutsch

Das Institut für Data Science der FHNW arbeitet an einer Spracherkennung und Übersetzung auf Hochdeutsch für die Schweizer Dialekte.

zu Spracherkennung für Schweizerdeutsch

DrugSafety: Teilautomatisiertes Reporting der Nebenwirkungen von Medikamenten

Mit dem Ziel, Nebenwirkungen von Medikamenten teilautomatisiert an die zuständigen Behörden melden zu können, haben wir eine Lösung entwickelt, die relevante ...

zu DrugSafety: Teilautomatisiertes Reporting der Nebenwirkungen von Medikamenten

IRIS Big Data

In diesem Projekt benutzen wir Machine Learning, um in den Daten des NASA-Weltraumteleskops IRIS Sonnenflares zu entdecken, zu analysieren und möglicherweise ...

zu IRIS Big Data

kennwerte.ch: Webapplikation zur Schätzung von Baukosten und Terminen

Für das Start-up kennwerte ag haben wir eine innovative Lösung zur Schätzung von Kennwerten für die Bau- und Immobilienwirtschaft entwickelt.

zu kennwerte.ch: Webapplikation zur Schätzung von Baukosten und Terminen

Yooture: Die App für Stellensuchende

Für das innovative Start-up Yooture hat die Hochschule für Technik FHNW eine ausgeklügelte Matching-Methode entwickelt.

zu Yooture: Die App für Stellensuchende
Diese Seite teilen: