Skip to main content

Durchstarten mit KV-Abschluss

Mit einer abgeschlossenen KV-Lehre und Berufsmatur starten Sie an der Hochschule für Technik FHNW durch und erhalten einen direkten Einstieg zu vielen Studienrichtungen.

Im digitalen Zeitalter gehören vermehrt mathematische und technische Skills zu den Schlüsselkompetenzen in der Arbeitswelt. Der digitale Wandel ist technologiegetrieben und es braucht gut ausgebildete Personen,  die die spezifischen Herausforderungen der Digitalisierung bewältigen können.

Ihre Studienmöglichkeiten an der Hochschule für Technik

Mit einer abgeschlossenen KV-Lehre mit Berufsmatura erhalten Sie einen prüfungsfreien Eintritt zu den Studienrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Energie- und Umwelttechnik, Data Science, Informatik und Informatik-Profilierung iCompetence. Für eine Zulassung zu den restlichen Studiengängen der Hochschule für Technik benötigen Sie vorab ein einjähriges Berufspraktikum im Umfeld der Studienrichtung, zudem empfehlen wir den Vorbereitungskurs.

Studienangebot iCompetence: die perfekte Kombination zwischen Wirtschaft, Informatik und Design

Nach meiner kaufmännischen Ausbildung auf einer Bank wollte ich die Zukunft aktiv mitgestalten. Dank meiner Faszination für Technik entschied ich mich, iCompetence zu studieren. Durch Vorbereitungskurse liessen sich Wissenslücken schnell schliessen. Während des Studiums arbeitete ich an verschiedenen Projekten mit Auftraggebern aus der Wirtschaft und erlangte dabei Kenntnisse über unterschiedliche Entwicklungsmethoden. Ich lernte, meine Kreativität einzusetzen, um Lösungen für bestehende Probleme zu finden.

Magdalena Marinkov, Fullstack Developer (Werkstudentin) bei Siemens, Absolventin Studiengang Informatik mit Profilierung iCompetence, Kauffrau EFZ mit Berufsmatur

BSc Data Science

Wollen Sie die Welt verändern oder nur zuschauen?

zu BSc Data Science

BSc Energie- und Umwelttechnik

Zukünftige Technologien zur Energie- und Ressourceneffizienz mitgestalten.

zu BSc Energie- und Umwelttechnik

BSc Informatik

Studieren an der Front der technologischen Entwicklung.

zu BSc Informatik

BSc Informatik - Profilierung iCompetence

Die Verbindung von Informatik mit Design und Management.

zu BSc Informatik - Profilierung iCompetence

BSc Wirtschafts­ingenieurwesen

Das Bindeglied zwischen Technik und Betriebswirtschaft.

zu BSc Wirtschafts­ingenieurwesen

Dank BM und Vorkursen optimal ins Studium starten

Ich suchte nach einem Studium, das meine Interessen in den Bereichen Umwelt und Energieeffizienz abdeckt. Mit dem Studiengang Energie- und Umwelttechnik wurde ich schlussendlich fündig. Dank meiner kaufmännischen Vorbildung konnte ich mich direkt anmelden. Der Besuch der optionalen Vorkurse hat mir den Einstieg enorm erleichtert. Im Studium wird nun Fachwissen in verschiedenen Modulen vertieft und gleichzeitig in Projekten mit externen Auftraggebern praktisch angewendet.

Lukas Trümpi, Student Energie- und Umwelttechnik, Kaufmann EFZ mit Berufsmatur

Die FHNW bietet Chancen für Quereinsteigerinnen und -einsteiger

Rebecca Loh, Bachelor of Science FHNW in Wirtschaftsingenieurwesen, Kauffrau EFZ mit Berufsmatur

Nach der Banklehre suchte ich einen Studiengang, der mich nicht nur betriebswirtschaftlich, sondern auch technisch-naturwissenschaftlich förderte. Das WIng-Studium ist sehr breit gefächert. Nebst Modulen zu Projektmanagement, Technik und Betriebswirtschaft lernten wir auch einiges über Logistik, Informatik, Marketing und Systemdenken.

Rebecca Loh, Bachelor of Science FHNW in Wirtschaftsingenieurwesen, Kauffrau EFZ mit Berufsmatur

Durchstarten mit KV-Abschluss

Sie interessieren sich für ein Studium an der Hochschule für Technik? Melden Sie sich jetzt an und erfahren Sie an unseren Infoanlässen alles Wichtige rund um unsere Bachelor-Studiengänge.

Infoanlässe

Social Media der Hochschule für Technik FHNW

Diese Seite teilen: