Skip to main content

Berufsaussichten Energie- und Umwelttechnik

Als Energie- und Umweltingenieurin oder -ingenieur sind Sie auf dem Arbeitsmarkt gefragt.

Wenn Energiewende, Aufhalten des Klimawandels und langfristig gesicherte Versorgung aller Menschen mit den lebensnotwendigen Gütern Realität werden sollen, sind neue, nachhaltige Technologien auf allen Gebieten menschlichen Handels notwendig. Absolventinnen und Absolventen des Studienganges Energie- und Umwelttechnik haben die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse um:

  • Anlagen zur Produktion erneuerbarer Energien zu planen und zu betreiben,
  • umweltneutrale Produkte zu entwickeln,
  • effiziente und umweltschonende Produktion zu betreiben,
  • Nullenergiehäuser und Altbausanierungen zu planen,
  • Umweltmanagement in Betrieben einzuführen und zu betreiben,
  • Energie- und Umweltfachstellen in Gemeinden und Kantonen zu führen.

Berufsfelder

Als gefragte und top qualifizierte Fachleute arbeiten Energie- und Umweltingenieure in einem vielfältigen Arbeitsumfeld:

Statements von Absolventen

Diese Seite teilen: