Skip to main content

Energiesysteme

In der Vertiefung Energiesysteme erlangen Sie die Fähigkeit, thermische oder elektrische Energiesysteme hinsichtlich Energie-, Stoff- und Informationsflüssen zu analysieren, zu konzipieren und zu planen.

Energiesysteme ist eine Vertiefungsrichtung des Bachelor of Science-Studiengangs Energie- und Umwelttechnik.

Neben den klassischen Energieumwandlungsprozessen (z.B. Dampfkraftwerk) werden CO₂-neutrale Technologien wie die Nutzung von Solar-, Wind- und Bioenergie behandelt. Sie lernen das Potential dieser Technologien zu beurteilen, geeignete Systeme zu planen, zu installieren und zu betreiben. Die effiziente Energienutzung sowie Stoffflussbetrachtungen werden ausführlich behandelt. Neben den technischen Aspekten werden auch ökonomische, ökologische und soziale Aspekte einbezogen.

Mit den erlangten Kompetenzen sind Sie in der Lage, die Energiezukunft mitzugestalten, sei es beim regionalen Energieverteiler, bei Beratungs- und Planungsunternehmen im Energiebereich, bei Behörden oder im Industriebereich.

Der Unterricht der Vertiefung Energiesysteme findet ausschliesslich in Brugg/Windisch statt. Die Betreuenden kommen aus den verschiedenen Instituten.

«In der Vertiefung Energiesysteme befassen wir uns mit spannenden Themen wie elektrischen Netztechnologien, Biomasse oder thermischen Anlagen. Dabei behandeln und untersuchen wir die Aspekte der Energieerzeugung, Energiespeicherung und Energienutzung sowohl theoretisch als auch praktisch.»

Michael Grässle, Student

Studierendenprojekt in der Vertiefung Energiesysteme

Ein Ofen für Vietnam

Der FHNW-Student Niclas Gündel hat eine Koch- und Heizstelle für das vietnamesische Bergvolk der H'mong  entwickelt.

zu Ein Ofen für Vietnam

Battery-Bus for Stadtbus Winterthur

Im dritten Semester haben Studierende der Energie- und Umwelttechnik im Auftrag von Stadtbus Winterthur untersucht, ob eine Umstellung von Dieselbussen auf ...

zu Battery-Bus for Stadtbus Winterthur

Stadtbus Winterthur: Optimierung der Linie 5 und 12

Im dritten Semester haben Studierende der Energie- und Umwelttechnik im Auftrag von Stadtbus Winterthur untersucht, welche Optimierungsmöglichkeiten für die ...

zu Stadtbus Winterthur: Optimierung der Linie 5 und 12
Diese Seite teilen: