Skip to main content

Energie- und Umwelttechnik: Einblick in die Berufspraxis

Ehemalige Studierende berichten von ihren Berufen.

Programm

Ehemalige Studierende des Studiengangs Energie- und Umwelttechnik berichten über ihre berufliche Tätigkeit:

  • Kaja Mona Kristensen, EUT13, Country Environment Specialist bei ABB Schweiz
  • Kushtrim Hazari, EUT15, Consultant Bauherrenberatung und Nachhaltiges Bauen bei Amstein + Walthert
  • Aline Roth, EUT13, Projektleiterin Nachhaltigkeit bei Coop

Anschliessend (ca 18:45) sind alle zum Apéro eingeladen.

Der Anlass richtet sich an die aktuellen Studierenden, an die ehemaligen Studierenden, an die Betreuenden und Dozierenden und an alle weiteren interessierten Personen.

Falls Sie sich für ein EUT-Studium interessieren, ist dies eine hervorragende Gelegenheit, Beispiele aus dem Berufsleben zu sehen. Das Spektrum der möglichen EUT-Berufe ist gross. Diesmal haben wir einen Schwerpunkt auf die Themen «Umweltmanagement-Nachhaltigkeit-Technik» gelegt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Datum und Zeit

02.12.2022 17:15 - Open End iCal

Ort

Hochschule für Technik FHNW
FHNW Campus Brugg-Windisch
Aula, Gebäude 3,  3.-111
Klosterzelgstrasse 2
5210 Windisch

Veranstaltet durch

Hochschule für Technik

Diese Seite teilen: