Skip to main content

Human Resource Management & Organisational Behaviour 2

Modulgruppe
ECTS 5
Im Lehrbetrieb 3. Semester (Voll- und Teilzeitstudium)
Unterrichtssprache Deutsch
Lerninhalte Wirtschaftliche, gesellschaftliche und technologische Entwicklungen – wie Globalisierung, demographischer Wandel und Digitalisierung – stellen Organisationen und Unternehmen heute vor grundlegende Herausforderungen. Das Modul soll die Studierenden als zukünftige innovative und verantwortungsbewusste Fach- und Führungskräfte befähigen, sich mit diesen Entwicklungen aus Sicht des Human Resource Management (HRM) und des Organizational Behavior (OB) zu befassen und praxisorientierte Lösungen zu erarbeiten. Die Studierenden setzen sich intensiv mit der Analyse, Bewertung und Gestaltung zentraler Handlungsfelder der Zusammenarbeit und Führung von Menschen in Organisationen sowie des Personalmanagements auseinander. Auf Basis relevanter Theorien und Modelle hinterfragen die Studierenden ihre vorhandenen Sichtweisen und Annahmen. Die erworbenen Kenntnisse sollen dazu beitragen, dass die Studierenden ein Verständnis bzw. Wissen über grundlegende (und aktuelle) Themen des Personalmanagements und des Verhaltens von Menschen in Organisationen aufbauen und sich mit personalrelevanten Themen in Unternehmen aktiv auseinandersetzen können.

 

Diese Seite teilen: