Skip to main content

Circular Textiles

Workshop Circular Textiles am Institut Zeitgemässe Design-Praxis (ICDP) vom 22. bis 26. August 2022

Eckdaten

ECTS-Punkte
2 ECTS
Nächster Start
22. August 2022
Dauer
1 Woche
Anmeldeschluss
25.05.2022
Unterrichtssprache
Deutsch / Englisch
Ort
Basel
Preis
Ab CHF 900.– (siehe Gebühren)
Studienvariante
Vollzeit

Weg vom Take, Make, Waste – aber wie? Der Weiterbildungskurs «Cirular Textiles» richtet sich an praktizierende Designer:innen aus allen Designbereichen. Als Basis dient eine problemorientierte und kritische Einführung in Prinzipien der Circular Economy. Die Teilnehmer:innen überprüfen in einem zweiten Teil in Workshops bisherige Projekte und lernen dabei die Anwendung und Grenzen verschiedener Life Cycle Assessment-Methoden kennen, mit denen sie Umweltwirkungen und Energiebilanz analysieren. Aufbauend auf der Analyse entwickeln die Teilnehmenden in einem dritten Teil mit Hilfe von Methoden des Speculative Design innovative Designlösungen und neue Geschäftsmodelle. Der Weiterbildungskurs endet mit einer Schlusskritik der entwickelten Vorschläge.

Institut Zeitgemässe Design-Praxis (ICDP)

Das Institut Contemporary Design Practices (ICDP) arbeitet an den Schnittstellen von Ausbildung, Forschung, Wissensproduktion und Vermittlung im Design. Es umfasst die drei Studienrichtungen Mode-Design, Industrial Design und Innenarchitektur & Szenografie und bietet Student*innen, Forscher*innen und Mitarbeiter*innen aus den unterschiedlichen Fachbereichen ein lebendiges, kreatives Umfeld, um zeitgemässe reflektierte Designpraktiken zu erproben und zu vermitteln.

zur Institutsseite

Institut Zeitgemässe Design-Praxis (ICDP)

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Zeitgemässe Design-Praxis (ICDP) Freilager-Platz 1, Postfach 4002 Basel
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: