Skip to main content

Ausserschulische Lernorte

Ausserschulische Lernorte sind Bildungsangebote von Bildungsträgern, Organisationen sowie privaten Anbieterinnen und Anbietern. Sie werden von Lehrpersonen als Ergänzung zum regulären Unterricht gerne genutzt und geschätzt. Der Besuch von ausserschulischen Lernorten bietet den Klassen einmalige Erlebnisse sowie praktische und wirklichkeitsnahe Aktivitäten vor Ort.

Die Datenbank mit den Lernorten aus dem Bildungsraum Nordwestschweiz wird laufend erweitert. Gerne nehmen wir neue Angebote auf. Kriterien für die Aufnahme von Angeboten in die Datenbank sind:

  • Das Angebot hat einen Bezug zum Lehrplan
  • Das Angebot ist politisch und religiös neutral
  • Das Angebot ist regional zugänglich
  • Es handelt sich um ein Non-Profit-Angebot

Kontakt

Jörg

Angebot

Die Datenbank mit den ausserschulischen Lernorten aus dem Bildungsraum Nordwestschweiz wird laufend erweitert.

Ausserschulische Lernorte

Diese Seite teilen: