Skip to main content

Beratungsstelle Umweltbildung

Wir unterstützen und beraten Sie bei Ihren Schul- und Unterrichtsprojekten in der Umweltbildung.

Abfall bis Klima – Themenvielfalt für Ihre Anliegen

Möchten Sie die Schulumgebung oder die Natur in den Unterricht einbeziehen? Oder die Kompetenzen Ihrer Schülerinnen und Schüler im Umgang mit komplexen Fragen fördern? Wir unterstützen Sie dabei: Zum Beispiel mit einer schulinternen Weiterbildung oder einem Schulprojekt zu den Themen Biodiversität und Schulumgebung, Schulgarten, Littering oder Energie.

Zusammenhänge verstehen und Verantwortung übernehmen

Umweltbildung fördert die Kompetenzen, um die Zusammenhänge und die Begrenztheit unserer wichtigsten Lebensgrundlagen zu verstehen. Sie regt dazu an, unseren Lebensraum aktiv und verantwortungsvoll mitzugestalten und trägt dazu bei, als Teil einer Gemeinschaft Mitverantwortung zu tragen für unsere natürliche, soziale und kulturelle Umgebung.

Weitere Informationen

Newsletter abonnieren

Mit dem Mailing «Umweltbildung SO aktuell» informieren wir Sie ein- bis dreimal pro Jahr über aktuelle Schul- und Weiterbildungsangebote im Bereich Umweltbildung im Kanton Solothurn.

Senden Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff «subscribe» an dW13ZWx0YmlsZHVuZy5pd2IucGhAZmhudy5jaA==

Kontakt

Beratungsstelle Umweltbildung
dW13ZWx0YmlsZHVuZy5pd2IucGhAZmhudy5jaA==
T +41 32 628 66 77

Jürg Eichenberger, Leiter Beratungsstelle Umweltbildung

Pädagogische Hochschule FHNW
Institut Weiterbildung und Beratung
Obere Sternengasse 7
Postfach 1360
CH-4502 Solothurn

Partner

Diese Seite teilen: