Skip to main content

Digitale Bilder im Unterricht kreativ nutzen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Dieses Potenzial der Bildsprache soll im Kurs erkundet und für den Unterricht genutzt werden. Mit verschiedenen Medien werden Bilder gemacht und kreativ bearbeitet.

Sie lernen, auf die Einstellungen, das Licht oder die Perspektive zu achten. Eigene Fotoapparate oder mobile Geräte können im Kurs genutzt werden. Am Computer, dem Tablet oder dem Smartphone werden die Bilder mit verschiedenen Applikationen bearbeitet. Ein spielerischer Umgang mit Wirkung und Komposition der Bilder steht im Zentrum. Ebenfalls lernen Sie vielfältige Unterrichtsbeispiele kennen und entwickeln selber Unterrichtsideen, die Sie mit Ihrer Klasse umsetzen können.

Zielpublikum

Primarschule

Preis

CHF 320.00 (CHF 288.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Sibylle von Felten, Dozentin für Medienpädagogik PH FHNW

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: