Skip to main content

Tagungen und spezielle Veranstaltungen

Die Pädagogische Hochschule FHNW führt laufend Tagungen und spezielle Veranstaltungen zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung sowie zum Umfeld Schule durch.

Aktuelle Tagungen und Veranstaltungen

13.12.2018, Campus Brugg-Windisch

Fachtagung Begleitete Selbstevaluation – «Ein neuer Weg zur wirksamen Qualitätsdiagnose an Schulen»

«Begleitete Selbstevaluation» ist ein praxisnahes Handlungsmodell für die Gestaltung von schulinternen Evaluationen. Es handelt sich dabei um ein neuartiges ...

zu Fachtagung Begleitete Selbstevaluation – «Ein neuer Weg zur wirksamen Qualitätsdiagnose an Schulen»
09.01.2019, Campus Brugg-Windisch

Alternative Lernorte in der Regelschule

Schulen mit hoher Problemlösefähigkeit zeichnet aus, dass sie im Schulalltag Herausforderungen analysieren, Lösungen entwickeln und diese auf ihre ...

zu Alternative Lernorte in der Regelschule
19.01.2019, Aarau

Die Jugoslawienkriege vermitteln: Zugänge und Herausforderungen

Diesem Thema widmet sich eine Tagung des Zentrums Politische Bildung und Geschichtsdidaktik und nimmt Möglichkeiten des didaktischen Umgangs mit einem ...

zu Die Jugoslawienkriege vermitteln: Zugänge und Herausforderungen
25.01.2019, Campus Brugg-Windisch

Studientag VALS-ASLA 2019

Im Zentrum des Studientages stehen der Erwerb und die Förderung von Mehrschriftlichkeit mit Fokus auf das inner- und ausserschulische Fremdsprachenlernen. / ...

zu Studientag VALS-ASLA 2019
06.02.2019, Muttenz

Fachdidaktiken im Austausch – Internationales Kolloquium

Auch wenn jede Fachdidaktik ihre eigenen fachspezifischen Fragestellungen entwickelt hat, gibt es zentrale Themen und Forschungszugänge, welche für die ...

zu Fachdidaktiken im Austausch – Internationales Kolloquium
16.02.2019, Muttenz

Kreative Methoden in Kunst und Design

Im Rahmen der 21st Century Skills zählt Kreativität mit zu den wichtigsten Kompetenzen, die für die Lebens- und Arbeitswelt der heranwachsenden Generation von ...

zu Kreative Methoden in Kunst und Design
04.03.2019, Campus Brugg-Windisch

Im Fokus: Überfachliche Kompetenzen

In der Einführungsveranstaltung zur Reihe «Im Fokus», die 2019 den überfachlichen Kompetenzen gewidmet ist, erfahren Sie, wie Sie die Förderung der personalen, ...

zu Im Fokus: Überfachliche Kompetenzen
09.03.2019, St.Gallen

SWiSE Innovationstag 2019 – Naturwissenschaftlich-technischer Unterricht

Die Innovationstage von SWiSE sind eine feste Grösse in der Deutschschweizer Bildungslandschaft. Seit 2010 haben bereits neun Tagungen an verschiedenen ...

zu SWiSE Innovationstag 2019 – Naturwissenschaftlich-technischer Unterricht
27.03.2019, Brugg-Windisch

Wie starke Unterrichtsteams mehr bewegen

Damit Schulen Herausforderungen im Unterrichtsalltag besser bewältigen können, setzen sie auf systematische Unterrichtsentwicklung. Dabei haben ...

zu Wie starke Unterrichtsteams mehr bewegen
06.04.2019, Campus Muttenz

6. Treffpunkt Logopädie: Neue Medien in Sprachförderung und Sprachtherapie

In mündlicher und schriftlicher Kommunikation gewinnen neue Medien zunehmend an Bedeutung. Sie werden nicht nur im täglichen Leben, sondern auch in ...

zu 6. Treffpunkt Logopädie: Neue Medien in Sprachförderung und Sprachtherapie
05.06.2019, Campus Brugg-Windisch, Campus Muttenz, Olten

Inklusion: Beiträge der Schulischen Heilpädagogik

zu Inklusion: Beiträge der Schulischen Heilpädagogik

Kontakt

Die Kontaktpersonen zu den einzelnen Tagungen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Veranstaltungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Tagungen der FHNW gelten die untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

AGB herunterladen

Ergänzung

  • Schriftliche Abmeldungen vor Anmeldeschluss der Tagung/des Kongresses haben keine Kostenfolgen.
  • Bei Abmeldung nach dem Anmeldeschluss der Tagung/des Kongresses werden 100% der Gesamtkosten verrechnet.
  • Bei Absenzen ohne Abmeldung werden 100% der Gesamtkosten verrechnet.
  • Bei Abwesenheit infolge Krankheit ist innert 5 Arbeitstagen ein Arztzeugnis vorzulegen.
  • Die Pädagogische Hochschule FHNW entscheidet abschliessend.

Supportstelle Tagungen und Veranstaltungen

Tagungen sind für die Präsentation und Diskussion von Forschungsergebnissen, für die Vernetzung von Fachpersonen sowie für die Weiterentwicklung von Fachthemen ein effektives Format. Wir stellen Ihnen zu deren Konzeption unser Wissen auf dem Hintergrund unserer vielfältigen Erfahrung zur Verfügung. Dabei orientieren wir uns an erwachsenendidaktischen Grundsätzen und an den Erkenntnissen zum Lehren und Lernen im Hochschulbereich.

Weitere Informationen

Verantwortliche Tagungsmanagement

Nicole
Nicole Grogg Teamleiterin Administration Weiterbildung, Bereich Kurse und Tagungen | Verantwortliche Tagungsmanagement
Telefon : +41 56 202 75 67 (Direkt)
Diese Seite teilen: