Skip to main content

Business-Coaching im Topmanagement: Milieu, Macht und Methoden

Dieser eintägige Exklusiv-Workshop wendet sich an erfahrene Praktiker*innen sowie Wissenschaftler*innen, die sich mit Fragen des Coachings im Topmanagement auseinandersetzen wollen.

Was unterscheidet das Face-to-Face Coaching mit Topmanagern und -managerinnen vom Business-Coaching mit mittleren und nachgeordneten Führungskräften? Im Exklusiv-Workshop werden dazu verschiedene Inhalte, Methoden als auch unterschiedliche Kommunikationsstile und Umgangsweisen sowie Grenzen in diesem Coaching-Feld thematisiert.

Besucher*innen des 6. Internationalen Coachingkongresses «Coaching meets Research ... Coaching-Essentials 1980 – 2050» vom 9./10. Juni 2020 nehmen an diesem Workshop vergünstigt teil.

Zielpublikum

An Business- und Executive Coaching interessierte Coaches, Berater*innen, Supervisor*innen, Führungskräfte sowie PE- und HR-Verantwortliche.

Weitere Informationen

Der Workshop wird geleitet von Dr. Uwe Böning, Deutscher Pionier im Feld Business-Coaching, Gründungsinitiator DBVC und Geschäftsführer von Böning-Consult GmbH.

Download Flyer

Weitere Details zum 6. Internationalen Coachingkongress finden Sie hier:
www.coaching-meets-research.ch

Bemerkung

Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Anmeldung

Anmelden

Standort

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Soziale Arbeit Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: