Skip to main content

Modul: Data Science Projektkompetenz

Sie durchlaufen den kompletten Prozess vom ersten Kundenkontakt bis zur schlussendlichen Übergabe Ihrer finalen Analyse und setzen die einzelnen Analysen praktisch um.

Data Science Projekte haben immer einen gewissen Forschungscharakter. Data Science Consultants sind häufig mit der Situation konfrontiert, dass deren Kunden gerne Data Science Methoden zur Optimierung der Geschäftsprozesse oder Verkaufszahlen einsetzen möchten. Nur sind sich die Kunden meistens nicht bewusst, welche Daten in welcher Qualität vorhanden sind und welche gewinnbringenden Erkenntnisse daraus gewonnen werden können.

Modulübersicht

In diesem Modul durchlaufen Sie begleitet einen solchen kompletten Prozess. Dies beginnt beim ersten Kundenkontakt, bei welchem dessen Wünsche entgegengenommen und vorhandene Daten erstmals gesichtet werden. Gemeinsam werden mögliche geschäftsrelevante Nutzen von Data Science Methoden identifiziert, Hypothesen aufgestellt und der Projektablauf wie auch Zielmetriken definiert. Eine nachfolgende explorative Datenanalyse zeigt, ob die vorhandenen Daten über die nötige Aussagekraft, Struktur, Menge und Qualität aufweisen, um die geplanten Analysen durchzuführen. Nachdem die vereinbarten Fragestellungen anhand der Daten genauer untersucht wurden, werden in weiteren Gesprächen mit dem Kunden die Resultate präsentiert, die Software in geeigneter Form übergeben und vorzugsweise Ziele weiterer Analysen im Rahmen von Folgeprojekten genauer festgelegt.

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: