Skip to main content

CAS Kreislaufwirtschaft - Transformation in der Praxis

Kreislaufwirtschaft und Handlungsoptionen für die Implementierung in Ihrem Unternehmen

Eckdaten

Abschluss
CAS
ECTS-Punkte
15
Dauer
4 Monate
Unterrichtstage
17
Ort
Olten und online
Preis
CHF 7'900

 

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Sie wollen Ihr Unternehmen für die Zukunft fit machen? Nutzen Sie die enormen Chancen, die eine Transformation zur Kreislaufwirtschaft dafür bietet. Dieser praxisnahe Kurs liefert Ihnen das Wissen und die Instrumente hierfür auf kompakte Art und Weise.

Unsere Wirtschaft befindet sich in einer Phase der Transformation. Der Klimawandel und weitere ökologische und soziale Faktoren zwingen uns, unser Handeln zu überdenken. Die Kreislaufwirtschaft hat das Potenzial einen grossen Beitrag zur Lösung dieser Herausforderungen zu leisten. Nicht nur grosse Unternehmen, sondern vermehrt auch KMU stehen unter dem wachsenden Druck, ihren Betrieb ökologisch und sozial nachhaltig zu gestalten, sei es, um Kosten einzusparen, Kundenbedürfnisse zu erfüllen oder die eigene Reputation zu stärken. Gerade für KMU bieten sich hier, aufgrund ihrer Agilität und kurzen Entscheidungswegen, ausserordentliche Chancen. Dieser CAS gibt Ihnen die Möglichkeit, das notwendige Wissen zu erlernen und praktikable Instrumente für eine Transformation hin zur Kreislaufwirtschaft zu beherrschen.

Inhalt

  • Überblick über Circular Globe als Leitfaden und Bewertungsmodell zur Implementierung von Kreislaufwirtschaft
  • Theoretische Grundlagen der Kreislaufwirtschaft inkl. Messmethoden
  • Einblicke in die Bedeutung von Materialauswahl, Produktdesign und Digitalisierung in der Kreislaufwirtschaft
  • Anforderungen an zirkuläre Geschäftsmodelle
  • Stakeholder-Management im Kontext der Kreislaufwirtschaft
  • Finanzierung und Umsetzung von Projekten
  • Workshops mit «Train-the-Trainer»-Elementen zur Problemfindung und Ideenentwicklung für neue Produkte und Dienstleistungen in der Kreislaufwirtschaft
  • Seminar Schweizer Kreislaufwirtschafts-Pioniere – Best Practices aus erster Hand

Programm

Dieses CAS wird basierend auf dem Circular Globe Model in Zusammenarbeit mit SQS durchgeführt.

Logo Circular Globe Logo SQS

Anmeldung

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Durchführungsort

Hochschule für Wirtschaft FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Wirtschaft Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: