Skip to main content

CAS Transformation Manager/in

Die Handlungsfelder der Digitalen Transformation in der Praxis erlernt und angewendet

Eckdaten

Abschluss
CAS
ECTS-Punkte
12
Nächster Start
Individuell (Firmenprogramm)
Dauer
3-6 Monate
Unterrichtstage
10
Unterrichtssprache
DE und/oder EN
Ort
Diverse (Firmenbesuche)
Preis
Nach Vereinbarung (Firmenprogramm)

Anmeldung

Individuell (Firmenprogramm)

Die Grundlage für diesen Lehrgang bildet die grosse Schweizer Studie zur Digitalen Transformation (www.kmu-transformation.ch) von Prof. Dr. Marc K. Peter. In dieser Studie wurden sieben Handlungsfelder der Transformation identifiziert.

Nach einer Einführung in die Digitale Transformation werden in halbtägigen Kursen zuerst die theoretischen Rahmenbedingungen/Modelle für jedes Handlungsfeld der Digitalen Transformation vorgestellt. Am Nachmittag findet nach einer Firmenpräsentation eine Diskussion zur Anwendung/Umsetzung auf das eigene Unternehmen/die eigene Verwaltung statt. Die Problemstellungen werden identifiziert, diskutiert und in Workshops gelöst. Dieses Lernformat wird unter dem Begriff «Action Learning» zusammengefasst.

So erarbeiten Sie Lösungsansätze für Ihre Projekte aufgrund des erlangten Wissens, der besuchten Firmen/Verwaltungen und der Diskussionen/Workshops. Der Lehrgang wird mit einem Leistungsnachweis in Form eines Transformationskonzeptes für Ihre Firma/Verwaltung abgeschlossen.

Das Programm wird zurzeit ausschliesslich als Firmenveranstaltung individuell geplant und durchgeführt.

Programm

Diese Seite teilen: