Skip to main content

DAS Digital Governance Manager

Methodenkompetenz für den digitalen Wandel in der IT

Die digitale Transformation in den Unternehmen stellt die Verantwortlichen für die Informationstechnologie vor grosse Herausforderungen. Es gilt den digitalen Wandel technologisch und organisatorisch in den IT-Abteilungen zu begleiten. So müssen die Systeme den neuesten Anforderungen genügen, aber auch die Kompetenzen vorhanden sein, um auch zukünftige Anforderungen aktiv mitbegleiten zu können. Zukünftig wird der Informationstechnologie ein stärkeres Gewicht bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zukommen.

Die Kombination von Fachwissen aus Digital Change Management, Cybersecurity und den rechtlichen Anforderungen zum Datenschutz spiegeln diese neuen Anforderungen.
Der Digital Governance Manager ist in der Lage, die komplexen Anforderungen des digitalen Wandels im Unternehmen von der technologischen Seite her methodenbasiert mitzubegleiten und die strategische Unternehmensentwicklung mit businessrelevanten Aspekten zur digitalen Transformation zu unterstützen. Diese Ausbildung kann zu 100% berufsbegleitend absolviert werden.

Programm

Durchführungsort

Basel, Peter Merian

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Wirtschaft Peter Merian-Strasse 86 4002 Basel
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: