Skip to main content

Diplomfeier Angewandte Psychologie: 103 Abschlüsse

71 Bachelor- und 32 Master-Absolvierende der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW konnten am 14. September 2017 im Rahmen einer Feier im Stadttheater Olten ihr Diplom entgegennehmen. Mit dem Abschluss in Angewandter Psychologie sind sie für den digitalen Wandel gut gerüstet.

001_Bachelorabsovierende 2017.jpg

Geschafft! Die Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen 2017 im Stadttheater Olten.

01_Masterabsolvierende 2017.jpg

Das Erlangen eines Master of Science in Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie ist eine grosse Leistung. Mindestens zehn Semester haben die Master-Absolventinnen und -Absolventen für ihren Abschluss gearbeitet.

01_PreistrA$?gerinnen Livia Suter und Franziska Peter .jpg

Preitsträgerinnen:

Livia Suter (links im Bild) beschäftigte sich in ihrer Arbeit mit dem Einfluss der Persönlichkeit auf die Wahl des Arbeitsplatzes in flexiblen Büroräumen. Sie erhielt den Eberhard-Ulich-Preis für die beste Masterarbeit. Franziska Peter (rechts) erreichte einen Notenschnitt von 5.48 und war damit Jahrgangsbeste im Bachelor.
Isabelle Nessensohn verfasste die beste Bachelorarbeit und erhielt den Hugo-Münsterberg-Preis (in Abwesenheit).

Die Diplomrede hielt Stefan Leist, Ressortleiter beim Staatssekretariat für Wirtschaft SECO. Daniel Sigrist begleitete die Diplomfeier  musikalisch.

Weitere Informationen:

Medienmitteilung zur Diplomfeier

Kontakt

Friederike
Friederike Triebel Leiterin Kommunikation und Marketing
Telefon : +41 62 957 24 48 (Direkt)
Diese Seite teilen: