Skip to main content

Flora Papadopoulos

Flora Papadopoulos

Flora Papadopoulos

Curriculum Vitae

Flora Papadopoulos stammt aus Athen und erhielt dort ihren ersten Unterricht an der modernen Harfe bei Maria Bildea. Anschliessend beendete sie ihr Studium in Italien am Conservatorio di Parma bei Emanuela Degli Esposti. Seit 2008 widmet sie sich den historischen Harfen und absolvierte einen Master mit Mara Galassi an der Civica Scuola di Musica “Claudio Abbado” in Mailand.

Darüber hinaus erwarb sie einen BA an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Parma (Konservierung musikalischer Kulturgüter) und einen MA an der Pariser Sorbonne in Musikwissenschaft.

Sie unterrichtete bis 2018 an der Civica Scuola C. Abbado in Mailand und ist seit 2019 am Conservatorio Statale di Musica O. Respighi, Latina (Italien) als Dozentin für Renaissance- und Barockharfe tätig.

Als Harfenisten verfolgt sie intensive Konzertaktivitäten und ist als gefragte Basso continuo-Spielerin in zahlreichen Konzerten und Aufnahmeprojekten der wichtigsten Alte Musik-Gruppen auf internationaler Ebene zu hören. Sie tritt regelmässig im Duo mit Mara Galassi auf und mit ihrer eigenen Formation «il Caleidoscopio». 2018 veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum auf CD: «Unwritten».

Darüber hinaus ist sie auch an musikalischen Projekten interessiert, die über die engeren Grenzen der Alten Musik hinausgehen.

www.florapapadopoulos.com

Diese Seite teilen: