Skip to main content

Julian Rombach

Julian Rombach

Julian Rombach

Curriculum Vitae

Julian Rombach, Jahrgang 1984, ist freischaffender Künstler, Ozeanpianist und seit 2020 Dozent für Schulpraktisches Klavierspiel und Pflichtfach Klavier an der Hochschule für Musik Basel. Zuvor unterrichte er acht Jahre lang an der Universität der Künste in Berlin.

Der in Freiburg im Breisgau lebende Musiker war 2004 bis 2013 an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen immatrikuliert. In dieser Zeit studierte Julian Rombach zunächst Schulmusik mit Hauptfach Klavier bei Prof. Peter Nelson sowie Jazz- und Popularmusik. Nach der künstlerischen Staatsprüfung 2010 setzte er seine Studien in Klavier fort und erhielt 2013 das Diplom als Musiklehrer.

Seiner grossen Neugier an fremden Sprachen und Kulturen folgend nahm Julian Rombach während seines Studiums gleich an zwei Austauschprogrammen teil. Von 2008 bis 2009 war er in der Klasse des australischen Pianisten Prof. Dr. Roger Woodward an der California State University in San Francisco, USA. Danach studierte er im Rahmen des ERASMUS–Austauschprogramms von 2010 bis 2012 am Conservatorio Superior bei Prof. José Luis de Miguel Ubago in Granada, Spanien.

Seine Begeisterung an fremden Ländern und Kulturen lebt der Künstler sowohl musikalisch als auch physisch aus. Seine Konzerttätigkeit als Pianist, Gitarrist und Sänger begleitet ihn dabei nicht nur an Land. Seit vielen Jahren fährt Julian Rombach als Ozeanpianist auf Expeditionsschiffen von Hapaq-Lloyd zur See und geht dabei auf musikalische Entdeckungsreise. Seine umfangreichen Erfahrungen aus der musikalischen Praxis lässt Julian Rombach in den Unterricht mit einfliessen. Es ist ihm eine grosse Freude, dies an seine Studierenden weitergeben und teilen zu dürfen.

In der Freizeit ist Julian Rombach begeisterter Outdoor-Sportler. So ist er häufig mit Tourenski in den Alpen unterwegs, unternimmt Bergtouren mit Zelt, oder paddelt mit dem Kajak in den Wildbächen des Schwarzwaldes.

http://www.julian-rombach.de/

Diese Seite teilen: