Skip to main content

Rechtliches und Formalia

Hier finden Sie alle Informationen um die Studiumsanmeldung, Zulassung, Studiengebühren, Studienordnungen und Beschwerdemöglichkeiten.

Anmeldung und Zulassung

Die Anmeldung und Zulassung sind je nach Hochschule und Studiengang unterschiedlich. Informationen dazu finden Sie auf den jeweiligen Seiten des betreffenden Studiengangs.

Studiengebühren

Die Semestergebühren an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW betragen ab Studienjahr 2020/21 für alle Studierenden, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben, CHF 700. Die Studiengebühren für Studierende, die ihren Wohnsitz in der EU/EFTA haben, beträgt die Studiengebühr CHF 1000. Studierende, die Ihren Wohnsitz weder  in der Schweiz noch in einem EU/EFTA-Staat haben, erkundigen sich bitte bei der jeweiligen Hochschule.

  • Die Anmeldegebühren betragen CHF 200.-
  • Die Diplomgebühren betragen CHF 300.-

Austauschstudierende im Rahmen des ERASMUS-Programms bezahlen ihre Studiengebühren an der Hochschule, an der sie eingeschrieben sind.

Die Hochschulen der FHNW können Materialgebühren erheben. Die Gebührenordnungen der Hochschulen finden Sie beim Studiengang.

Studien- und Prüfungsordnungen FHNW

Die für das Studium an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW relevanten Rahmenbedingungen:

Jede Hochschule verfügt über eine Studien- und Prüfungsordnung (siehe nachfolgend). Weiterführende Erlasse, um diese Rahmenbedingungen weiter auszuführen und ergänzende Bestimmungen festzulegen, werden von der jeweiligen Hochschule veröffentlicht.

Beschwerden

Entscheide der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW werden in einem internen Einspracheverfahren überprüft und können nach Abschluss des Einspracheverfahrens bei der Beschwerdekommission FHNW angefochten werden.

Diese Seite teilen: