Skip to main content

Outgoing Studierende

Von der Schweiz ins Ausland

Bachelor-Studierende, die an der Hochschule für Wirtschaft FHNW immatrikuliert sind, können (bzw. müssen, wenn sie BSc IM-Vollzeitstudierende sind) sich für ein Auslandssemester an einer der Partnerhochschulen bewerben oder als Freemover ins Ausland gehen. Das Auswahlverfahren für einen Aufenthalt an einer unserer Partnerhochschulen findet immer im Frühlingssemester (Februar/März) statt, die Vorbereitung beginnt aber bereits im vorangehenden Herbstsemester. Um sich für einen Austauschplatz zu bewerben, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, um an dem vom International Office geregelten Auswahlverfahren teilnehmen zu können.

Studierende, die als Freemover ins Ausland gehen wollen, durchlaufen ein anderes Bewerbungsverfahren. Bewerbungen für Freemover-Semester müssen mit dem Studiendekan besprochen werden und werden nicht vom Akademischen Auslandsamt bearbeitet.

Das Study Abroad Manual enthält wesentliche Informationen zu allen Aspekten des Auslandsstudiums für Bachelor-Studierende der Hochschule für Wirtschaft FHNW.

Was sind die Vorteile eines Austauschsemesters?

Top 10 Gründe im Ausland zu studieren:

  1. Sie erleben und gewöhnen sich an fremde Unterrichtsstile
  2. Sie lernen, sich an eine neue Kultur und Umgebung anzupassen
  3. Sie verbessern Ihre Sprachkenntnisse und/oder lernen eine neue Sprache
  4. Sie erhöhen Ihre Berufschancen
  5. Sie finden neue Interessen und entwickeln neue Ideen
  6. Sie schliessen lebenslange Freundschaften und erweitern Ihr Netzwerk
  7. Sie entwickeln sich persönlich weiter und bauen Ihre Soft Skills aus
  8. Sie erweitern Ihr Weltbild und werden zum Weltbürger
  9. Sie stärken Ihr Selbstvertrauen
  10. Sie entdecken neue Karrieremöglichkeiten im Ausland
Partneruniversitäten

Partneruniversitäten

Mit über 190 Partnerhochschulen weltweit ist die Hochschule für Wirtschaft FHNW international gut vernetzt. Eine Übersicht über alle mit "(BSc)" gekennzeichneten Partnerhochschulen für den Studierendenaustausch auf Bachelor-Stufe finden Sie hier.

Alle Partneruniversitäten

Wo im Ausland studieren?

Die Wahl des richtigen Ziels und/oder der richtigen Universität für ein Auslandsstudium ist eine der wichtigsten Entscheidungen für Ihre persönliche Karriere und Entwicklung. Auch wenn Sie Präferenzen haben, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen. Wir empfehlen, bestimmte Kriterien wie Regionen, Länder und ihre Kultur, Städte, Universitäten, Studienprogramme, Kurse, Einrichtungen, Lebenshaltungskosten, Transport oder Wetter zu berücksichtigen. Andere Faktoren, die Sie in Betracht ziehen könnten, sind finanzielle Möglichkeiten, die Landessprache oder die Bewerbungsvoraussetzungen. 

Folgen Sie uns auf Social Media

fhnw business

Facebook und Instagram der Hochschule für Wirtschaft FHNW


FHNW Global Business
Das International Office der Hochschule für Wirtschaft FHNW informiert die Studierenden über ihre internationalen Möglichkeiten. Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.
ESN FHNW
Werden Sie Teil unserer internationalen Community im Erasmus Student Network auf Facebook und Instagram.


Diese Seite teilen: