Skip to main content

Summer Workshops Digital Communication Environments 2023

Das Institut Digitale Kommunikations-Umgebungen Environments (IDCE) / The Basel School of Design bietet Workshops an für Studierende, Dozent:innen und Grafik-Designer:innen.

Eckdaten

ECTS-Punkte
2 ECTS pro Workshop
Nächster Start
Juni 2023
Dauer
1 Woche pro Workshop
Anmeldeschluss
25.05.2023
Unterrichtssprache
Englisch
Ort
Basel
Preis
CHF 900 (1 Woche); CHF 1700 (2 Wochen); CHF 2400 (3 Wochen); CHF 3000 (4 Wochen), 20% Rabatt für Studierende.
Studienvariante
Vollzeit

Die Workshops bieten Einblicke in aktuelle Themen der visuellen Kommunikation in einem Studienprogramm, das die reiche Tradition der Basler Schule für Gestaltung widerspiegelt. Praktische Übungen mit einem hohen Grad an Professionalität bilden den Kern der Schwerpunkte dieser Workshops. Input-Sessions vermitteln sowohl Reflexions- als auch Kontextwissen, so dass die Arbeiten der Teilnehmenden in einem zeitgemässen, zukunftsorientierten und für die berufliche Praxis relevanten Kontext beurteilt werden können. Das trinationale Rheintal bietet dabei ein einzigartiges kulturelles Umfeld mit guter Anbindung an Frankreich und Deutschland und an Orte wie das Vitra Design Museum (G), den Isenheimer Altar (F) oder Ronchamps (F). In Basel sind auch die weltbekannte Fondation Beyeler, das Museum Tinguely, das Kunstmuseum, das Schaulager und das Museum für Gegenwartskunst angesiedelt. Neben den Museen bietet Basel zudem eine reichhaltige Mischung an kulturellen Veranstaltungen.

Block I: Basic Experiences

Die Serie von vier einwöchigen Kursen unter dem Titel "Basic Experiences" gibt einen Einblick in den prozessorientierten Ansatz der Basel School of Design (Institut Digital Communication Environments HGK Basel). Die vier spezifischen Workshops behandeln (1) den Designprozess als Methode zur Erkenntnisgewinnung im Kurs Inquiry by Design, (2) visuelle Kommunikation im öffentlichen Raum in Form von grossflächigem Plakatdesign, (3) den Einsatz digitaler Mittel im Designprozess im Kurs Generative Design und (4) visuelle Kommunikation auf Mikroebene durch Type Design.

Inquiry by Design

Workshop Inquiry by Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 20. bis 24. Juni 2023

zu Inquiry by Design

Poster Design

Workshop Poster Design am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 26. bis 30. Juni 2023

zu Poster Design

Generative Design

Workshop Generative Design am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 3. bis 7. Juli 2023

zu Generative Design

Type Design

Workshop Type Design am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 10. Juli bis 14. Juli 2023

zu Type Design

Block II: Research

Die Serie von drei einwöchigen Kursen unter dem Titel "Research" bietet Einblicke in drei verschiedene Forschungsmethoden im Bereich der visuellen Kommunikation. Im Kurs "Design History – The Myth of Swiss Stile" lernen die Teilnehmenden, historische Quellen im Kontext der Schweizer Designgeschichte kritisch auszuwerten. Der Kurs "Design Research" führt die Teilnehmenden in praxisorientierte Methoden ein, um durch praktische Designprozesse im Kontext der visuellen Kommunikation Erkenntnisse zu gewinnen. Die Evaluation der Wahrnehmung visueller Botschaften mit einer Vielfalt von Methoden ist das Thema des Kurses "Perception Studies".

Designgeschichte - Mythos Swiss Style

Workshop Designgeschichte - Mythos Swiss Style am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 26. bis 30. Juni 2023

zu Designgeschichte - Mythos Swiss Style

Entwurfsforschung

Workshop Entwurfsforschung am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 3. bis 7. Juli 2023.

zu Entwurfsforschung

Rezeptionsforschung

Workshop Rezeptionsforschung am Institute Digital Communication Environments (IDCE) vom 10. bis 14. Juli 2023.

zu Rezeptionsforschung

Institut Digitale Kommunikations-Umgebungen (IDCE)

Durch die digitalen Medien und die damit einhergehende Demokratisierung der Kommunikationskanäle hat der kritische Umgang mit deren visuellen und interaktionsbasierten Gestaltung entscheidend an Bedeutung gewonnen, weil sich damit die gesellschaftliche Relevanz von Information und Kommunikation grundlegend verändert hat.

more

Winter Workshops

Die Winter Workshops bilden das Pendant zu den Summer Workshops und haben ihren Schwerpunkt in den digitalen Medien und im Bewegtbild.

Winter Workshops

CAS Digital Communication Environments

Das Weiterbildungsprogramm «Digital Communication Environments» ist modular aufgebaut und ermöglicht eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Weiterbildung. ...

CAS Digital Communication Environments

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: