Skip to main content

CAS Gesundheit und Umwelt

Die vielfältigen Verflechtungen von Gesundheit und Umwelt verstehen. Lösungen entwerfen, die Gesundheit und Umwelt synergistisch nützen. Den Gesundheitssektor zu ökologischer Nachhaltigkeit transformieren.

Eckdaten

Abschluss
Certificate of Advanced Studies in Gesundheit und Umwelt
ECTS-Punkte
12
Nächster Start
24.02.2023
Anmeldeschluss
15.01.2023
Unterrichtstage
18 Freitage
Unterrichtssprache
Deutsch
Ort
Muttenz
Preis
CHF 5'950 inkl. Prüfungsgebühr

First English language edition planned for Spring 2024 – if you are interested, please contact us: contact form.

Logo_SIWF-ISFM_FMH_ApprovedBy_4f_CMYK.jpg     PHA Member Badge.png

CAS Gesundheit und Umwelt_Graphik2 (002).jpg

Das sagen Absolventinnen und Absolventen

Inhaltlich deckt das CAS die ganze Komplexität der Thematik ab. Das ist herausfordernd, aber genau das, was ich fachlich brauche. Organisatorisch tadellos, prima Service!

Esther Walter, Psychologin, Bundesamt für Gesundheit (BAG) Weitere Testimonials

Module

Das CAS Gesundheit und Umwelt ist in vier Module gegliedert:

Das CAS-Programm wird ergänzt durch eine programmbegleitende Projekt-/Praxisarbeit, die sich mit einem aktuellen Thema zu Gesundheit und Umwelt auseinandersetzt.
Für den erfolgreichen Abschluss des CAS-Programms sind neben Verfassen und Präsentieren dieser Projektarbeit auch das Ablegen einer mündlichen Prüfung erforderlich.

Organisatorisches

Hochschule für Life Sciences FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Life Sciences Hofackerstrasse 30 4132 Muttenz
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: