Weitere Beiträge

Aktionen, Resonanz, Sounds

Regen-Bogen

Der Drehtag im Schächental mit Andrea Meier (Kulturzeit/3sat) fängt zunächst mit Regenbogen und Gewitter an. Beim Warten auf besseres Wetter in der Talstation Spiringen-Chipfen gelingt dafür eine überraschend reichhaltige Aufnahme...

Resonanz, News

Medien-Echo

Die grosse Bandbreite der medialen Berichterstattung macht deutlich, dass bei einem so interdisziplinären und methodisch experimentellen Projekt ganz unterschiedliche (und andere) Kreise anknüpfen können als in den üblichen Forschungs- und Musikcommunities.

Allgemein, Resonanz, Sounds

Eggenbergli fünfsechstel

Unterwegs mit einem Kamerateam des Schweizer Fernsehens und mit einem Reporter von Radio SRF auf dem Eggenbergli. Dank Martin Gisler von der Drahtseilbahngenossenschaft Witerschwanden-Eggenbergli kriegen wir Einblicke hinter die Kulissen...

Resonanz, Sounds

Sympathische Resonanzen

Ruhende Seilbahnseile reagieren äusserst sensibel auf äussere Einflüsse wie Wind, Vibrationen, menschgemachte Geräusche und ebenso elektrische Spannungen. Diese Art der Schwingungsanregung, bei der im Seil eigene Resonanzen geweckt werden, nennt man sympathische Resonanz.

News, Resonanz

Seilbahnpioniere auf Wikipedia

Im Rahmen der Recherchen für unser SNF-Projekt entstanden zwei Beiträge für Wikipedia. Endlich sind auch Remigi Niederberger und Karl Garaventa, die beiden Innerschweizer Seilbahnpioniere, auf der Enzyklopädie auffindbar.

News, Resonanz

Bericht über das Urner Institut Kulturen der Alpen und unser laufendes Seilbahnprojekt im Schweizer Radio

Geschäftsführer Romed Aschwanden: "Das Institut soll auch die Identifikation mit dem Alpenraumm stärken"

News, Resonanz

Bericht übers Projekt in der Urner Zeitung

Uni-Institut lanciert erstes Projekt. Die Wissenschafter befassen sich historisch und musikalisch mit Seilbahnen.

×