Weitere Beiträge

Aktionen, Allgemein, News

Gondel-Flügel

Rücktransport der "Tongondel 41" von der Mittleren Rheinbrücke an ihren ursprünglichen Standort im Hof der Musik-Akademie Basel...

Allgemein, Aktionen, News

Eine Gondel auf dem Rhein

Unsere Tongondel erfährt regen Besuch am Zeiträume Festival Basel 2021. Seit dem 3. September ist sie ununterbrochen in Betrieb und interagiert so nicht nur mit Passantinnen und sogar Strassenmusikern, sondern meldet sich auch beim benachbarten Festivalpavillon (Bild unten) gelegentlich mit markanten Vibrationen zu Wort...

Aktionen, Resonanz, Sounds

Gondelwandel

Die Klanginstallation GONDELWANDEL von Michel Roth ist im Rahmen des Zeiträume Festivals 2021 eröffnet worden. In der "Tongondel 41", der bereits mehrfach benutzten alten Seilbahnkabine der Musikhochschule Basel, sind nun in einem Loop von siebeneinhalb Stunden Klänge von den Seilen des Schächentals zu hören mit Blick von der Mittleren Rheinbrücke auf Grossbasel und den Rhein...

Aktionen, Allgemein

Nebelgrenze

Erste Tests für die Eröffnung der Gondel-Klanginstallation am Zeiträume-Festival Basel: Die Gondel gefüllt mit Nebel...

Aktionen, Resonanz, Sounds

Regen-Bogen

Der Drehtag im Schächental mit Andrea Meier (Kulturzeit/3sat) fängt zunächst mit Regenbogen und Gewitter an. Beim Warten auf besseres Wetter in der Talstation Spiringen-Chipfen gelingt dafür eine überraschend reichhaltige Aufnahme...

Allgemein, Aktionen, Sounds

Rekord Rekorder

Testaufnahmen in Zermatt an einer weltweit einzigartigen Seilbahn: Die Pendelbahn von 1979 aufs Klein Matterhorn. Diese einzigartige Anlage führt über 1000 Höhenmeter auf fast 4000 Meter (höchste Seilbahnstation Europas) und weist die schweizweit längste nicht abgestützte Seilspannweite auf (fast 3000 Meter über den Theodulgletscher).

Aktionen, Allgemein

Gondel-Mixer

Ein intensiver Arbeitstag im improvisierten Tonstudio in der Ton-Gondel 41 mit Ziel einer ersten Auswahl und Probemischung aufgenommener Klänge für die geplante Sendung im Hessischen Rundfunk...

Aktionen, Allgemein, Sounds

Seilschaft

Lange Materialseile sind interessante Instrumente und besonders auch dafür geeignet, kollektiv bespielt zu werden. Viele Aktionen lösen nicht nur eine unmittelbare Antwort des Seiles aus, sondern wandern als Impulse zum nächsten Masten (manchmal bis zur Bergstation) und wieder zurück, so dass das Seil also gleich mehrfach zu antworten scheint und zudem einen natürlichen Reverb-Effekt bietet...

Aktionen, Allgemein, Sounds

Frisch gestrichen

Eine weitere Expedition mit Studierenden von Sonic Space Basel bringt überraschende Erkenntnisse: Dünnere Seile von Seilbahnen lassen sich sehr gut mit einem Kontrabassbogen anregen. Besonders schön ist auch das lange Nachklingen und die Mischung von sehr nahe wirkenden Spielgeräuschen und den so aktivierten überdimensionalen Resonanzeffekten...

×