Skip to main content

DOWN TO EARTH Koexistenz und Symbiose

Die aktuelle Pandemie hat unseren Umgang mit der Umwelt radikal in Frage gestellt und unsere Beziehung zu anderen Lebewesen beleuchtet. Welche kulturelle Entwicklung hat uns dazu gebracht Natur und Kultur als Gegensätze zu denken und wie können wir entfremdende Denkweisen ablegen? Wir machen uns auf die Suche nach anderen Formen des Zusammenlebens. Wie würde unsere Welt aussehen, wenn wir uns in einem Netz aus Beziehungen und Interaktionen, eingewoben in Abhängigkeiten und Verbundenheiten sehen würden?

In den vergangenen drei Monaten haben sich Studierende der Innenarchitektur und Szenografie forschend mit den Konzepten Symbiose und Koexistenz befasst. Aus recherchebasierten Entwurfsprozessen sind Projekte entstanden, die sich mit dem Zusammenleben in Basel und auf diesem Planeten auseinandersetzen, alternative Zukünfte beschreiben oder symbiotische Gestaltungsansätze üben.

Die Ergebnisse werden Ende Juni, am 25.,26. und 27. im symbiont space in Basel präsentiert!

Programm 25. Juni, 18 – 23 Uhr: Vernissage 19 Uhr Begrüssung und Einblick in die einzelnen Projekte

26. + 27. Juni 10 – 21 Uhr Ausstellung geöffnet ab 10:30 Uhr öffentliche Präsentationen der 12 Projekte im Dialog mit geladenen Expert*innen und im Austausch mit den anwesenden Besucher*innen

Mit Arbeiten von: Damian Aepli, Sarah Berger Ona, Lia Bischoff, Celine Dettmann, Elen Friede, Elisa Glauser, Saskia Gottsponer, Alice Huber, Lisa Merten, Fabienne Meyer, Leonie Meyer, Chantal, Schaefer, Jessica Serrano und Mithusa Subramaniam

Assistentinnen: Artemi Bütler und Charlotte Martin
Lehrende: Eva Hauck und Lea Kuhn
In Kooperation mit KlimaKontor: Barbara Ellenberger

DOWN TO EARTH
Koexistenz und Symbiose
Ausstellung 25., 26. + 27. Juni 2021
symbiont space – art tech science
Riehenstrasse 6, 4058 Basel

Datum und Zeit

25.07.2021 - 27.09.2021 iCal

Ort

Riehenstrasse 6, 4058 Basel

Veranstaltet durch

Hochschule für Gestaltung und Kunst
Institut Innenarchitektur und Szenografie

Institut Innenarchitektur und Szenografie

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Innenarchitektur und Szenografie, Ateliergebäude: A 2.10 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: