Skip to main content

Smart Region 2030 – Future Region

Die Wirtschaftsregion des trinationalen Metropolitanraums Basel erfolgreich in eine «Future Region» transformieren.

Die Wirtschaftsregion des trinationalen Metropolitanraums Basel, bestehend aus den Kantonen Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau, Jura und Solothurn sowie dem angrenzenden Ausland, Südbaden und Südelsass, hat grosses Potenzial, sich erfolgreich in eine «Future Region» zu transformieren.

Smart Region 2030 – Future Region

In der Future Region wird die Raum- und Regionalentwicklung konsequent unter den Nachhaltigkeitsdimensionen Ökologie und Gesellschaft vorangetrieben. Voraussetzung dafür ist das Erkennen und die Förderung von Wissensträger:innen, innovativen Projekten, Organisationen und Experimenten sowie das Entstehen eines wirklichen trinationalen Verständnisses in der Region (analog der Metropolregion Rhein-Neckar oder der Technologieregion Karlsruhe). Wenn nachhaltige Konzepte gemeinsam entwickelt und umgesetzt werden, und die verschiedenen Stakeholder identifiziert und vernetzt werden, steigt die Attraktivität der Region und die Lebensqualität.

Schlussbericht Projekt Smart Region 2030 (PDF)

Kontakt

Prof. Dr. Tina Haisch
Prof. Dr. Tina Haisch Dozentin und Leiterin des Schwerpunktes Innovation und Raum, Institut für Nonprofit und Public Management
Telefon : +41 61 279 18 37 (Direkt)

Social Media der Hochschule für Wirtschaft FHNW

Diese Seite teilen: