Skip to main content

17.2.2023 | Hochschule für Technik

Ich game, also bin ich – Veranstaltungsreihe Podium Interface 2023

Die Veranstaltungsreihe Podium Interface der Hochschule für Technik FHNW startet im Frühling 2023 in eine neue Runde am Campus Brugg-Windisch FHNW. Im aktuellen Zyklus steht das übergeordnete Thema «Gamen» im Fokus: «Ich game, also bin ich».

podium-interface-2023-ht-fhnw.png

Spielen ist allgegenwärtig. Fast alle Menschen spielen – und sogar viele Tiere. Für manche gilt das Spiel als Ursprung der Kultur. Einige betrachten das Spiel als Übung für den Ernst des Lebens, als Training kognitiver, motorischer und sozialer Fähigkeiten. Dieses Podium Interface fragt nach Utopien und Grenzen des Spiels, Potenzialen von Playful Experiences in unterschiedlichen Anwendungsfeldern sowie aktuellen Trends in der Game-Entwicklung aus Sicht von Hochschulen und Unternehmen.

Die nächsten Veranstaltungen auf einen Blick:

4. Mär

Aliens, Exoplaneten und Astrobiologie: Wie suchen wir nach Leben im All?

Mo, 4.3.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Dr. Daniel Angerhausen

zu Aliens, Exoplaneten und Astrobiologie: Wie suchen wir nach Leben im All?
15. Apr

Hat der Weltraum eine Geschichte?

Mo, 15.4.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Dr. Patrick Kilian

zu Hat der Weltraum eine Geschichte?
27. Mai

Warum braucht es Astrophysik? – Gespräch

Mo, 27.5.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Prof. em. Dr. Kathrin Altwegg und PD Dr. Audrey Vorburger

zu Warum braucht es Astrophysik? – Gespräch
7. Okt

Wem gehört der Weltraum?

Mo, 7.10.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Marieluna Frank

zu Wem gehört der Weltraum?
11. Nov

Weltraumcampus Brugg-Windisch? – Projekte zu Weltraumforschung an der FHNW

Mo, 11.11.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Prof. Dr. André Csillaghy

zu Weltraumcampus Brugg-Windisch? – Projekte zu Weltraumforschung an der FHNW
9. Dez

Satellitenproduktion, Mondbesiedlung oder Asteroidenabbau? Die Zukunft der Schweizer Weltraumwirtschaft – Podium

Mo, 9.12.2024, FHNW Campus Brugg-Windisch

Ein Podium-Interface-Referat mit Alexandra Isele und anderen

zu Satellitenproduktion, Mondbesiedlung oder Asteroidenabbau? Die Zukunft der Schweizer Weltraumwirtschaft – Podium

Alle weiteren Informationen zum Podium Interface und den spezifischen Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite des Podium Interface.

Diese Seite teilen: