Skip to main content

Workshops, Kurse und Camps

In Kursen und Workshops professionelle Betreuung von Fachleuten zu günstigen Konditionen nutzen oder in einer neuen Sportart schnuppern. Oder sich in Weekends und Camps intensiver damit auseinandersetzen, die Natur und Landschaft in den Bergen oder an einem See geniessen.

Für Workshops, Kurse und Camps müssen sich Studierende und Mitarbeitende der FHNW anmelden. Diese Angebote sind in der Regel kostenpflichtig, es gelten die allgemeinen Buchungsbestimmungen für kostenpflichtige Angebote.
Der Angebotspreis wird anhand des Anmeldeaccounts berechnet. Nur FHNW-Mailadressen werden als FHNW-Angehörige anerkannt, bei Anmeldung mit anderer Adresse wird der höhere Preis verrechnet.

Allgemeine Buchungsbestimmungen für kostenpflichtige Angebote herunterladen

Covid-Fairplay im Hochschulsport:

- Ich komme nur ins Training, wenn ich keine Krankheitssymptome habe.
- Ich wasche mir vor und nach dem Training die Hände.
- Ich trage eine Maske ausser im effektiven Training.
- Ich komme pünktlich, wenn möglich schon umgezogen, und verlasse das Training und die Anlage nach der Lektion zügig.
- Ich fülle die Einschreibeliste konsequent und korrekt aus.
- Ich halte mich an die Empfehlungen des BAG.
September 2020
Diese Seite teilen: